Download des Tages
james hersey_ fb
Montag, 23. September 2013, 14:00 Uhr

JAMES HERSEY - JULIET

Der Free - Download des Tages

Am Freitag war letzter Tag der Ray-Ban Polarized Tour. Die Kölner haben nochmal den Kerl gefeiert, den wir vor einer Woche im Strøm begutachten konnten. Das Résumé: Klasse Auftritt, grandiose Musik, super Typ, der auch gerne mal verschenkt.

Auf der Ray-Ban Polarized Tour im Strøm stand James Hersey als erster auf der Bühne und glühte die Meute vor. Spätestens bei "Juliet" hingen alle an seinen Lippen. Deshalb ist der Track heute unser Free-Download des Tages. Mr. Hersey ist nämlich nicht nur musikalisch, sondern auch sehr spendabel.

James Hersey ist ein Wiener Ami. Ein Austro-Amerikaner sozusagen. Mit dem Publikum spricht er englisch und seine Spezl an Gitarre und Drums kommen mit dem breitesten Wienerisch daher. Geile Mischung, ebenso wie seine Musik. Da könnte man meinen, hier wäre Asher Roth, Cosmo Jarvis und Left Boy zusammengegossen geworden. Wir wissen aber nicht, was er von dieser Beschreibung hält und nennen das Kind daher einfach und korrekterweise beim Namen: Elektropop.

"Juliet" ist kurz vor der Tour fertig geworden. James Hersey singt "Don't Say Maybe". Sagen wir nicht. Für diesen Track gibt's den "ego-approved"-Stempel. Runterladen!



Wer es ein bisschen ruhiger möchte, wird ebenso bedient. Eine romantische Nummer gibt's heute mal obendrauf: "If You Love Me". Gemäß nach dem Motto: Wenn du etwas liebst, lass es ziehen. Wenn es zurück kommt, ist es für immer dein. Schmacht.



Bildquelle: James Hersey // Facebook