Download des Tages
stwo2
Dienstag, 28. Januar 2014, 12:40 Uhr

Sango ft. SPZRKT – Middle Of Things, Beautiful Wife (Stwo Remix)

Der Free - Download des Tages

Stwo ist an Gutmenschentum und Produktivität kaum zu überbieten. Heute gibt's eines seiner vielen vielen Bretter für umme.


Stwo
spricht man eigentlich so aus: "Stju". Fakt eins.

Bei dem, was er macht, könnte man annehmen er sei schon ziemlich lange dabei. Stimmt aber nicht. Ging eben schneller und steiler als gedacht. Letztes Jahr gab's auch schon 2 Eps. Fakt zwei.

So entspannt seine Musik ist, so produktiv ist er. Jeden Tag, jeden verdammten Tag, nach der Uni schließt er sich in seinem Kämmerchen ein, um neue Musik zu produzieren und für lau rauszuhauen. Nach dem Motto a day a brett. Seitdem er bei dem Label HW&W, unter dem auch Ta-ku veröffentlicht, bastelt er zwar genauso fleißig, jedoch gibt es nicht mehr jeden Tag was Neues zum Download. Um die Hörer nicht zu überfordern. Er selbst hätte aber viel lieber die Reaktionen seiner Gefolgsmänner und -frauen sofort. Fakt drei. Soviel zum Allgemeinen.

Aber jetzt mal zum Speziellen. Es ist augenfällig, dass er einen Hang zu hochgepitchten Vocals und schleppenden Beats hat. Das macht ihn wohl auch so markant. Hauptsächlich und hauptliebend ist er Produzent, steht nicht so gern im Vordergrund. Der Bescheidene. Remixe macht er aber auch gelegentlich. So wie diesen hier.



Was ist eigentlich los mit dieser Perfektion? Tja. Am Original fehlt es nicht. Sango hatte in der Ausgangslage schon was ziemlich ausgezeichnetes bereitliegen, zumal er sich bei den Vocals für "Middle of Things, Beautiful Wife" SPZRKT ins Boot holte. Stwo - der Stimmenliebhaber - sampelte eben die Vocalpassagen und packte auf die gesamte Musiktapete des Liedes dann einen verträumteren Anstrich. Das Fernweh schleicht sich langsam aber sicher und umso intensiver in unsere Gemüter bei den Klängen dieses Pariser Kindes. Hört sich so an wie sich ein vor alles schützender, schimmernder Schleier auf der Haut anfühlt.

Bildquelle: Stwo I Facebook