Download des Tages
Dillon_the_unknown_fb
Freitag, 31. Januar 2014, 11:55 Uhr

Dillon - You Cover Me

Der Free - Download des Tages

Das Warten auf das neue Album kann kurz unterbrochen werden. Dillon schenkt uns nämlich ein Lied daraus.


Dillon ist eindeutig eine unserer Lieblinge. Jedes Mal wenn wir "Thirteen Thirty-Five" hören, bekommen wir Gänsehaut wie sonst nicht: Der tragische Text und dazu der nüchterne, aber doch sehr emotionale Gesang - einfach heftig. In diesem Stil ist auch das Debütalbum The Silence Kills gehalten. Sie vermischt ihre Stimme sowohl mit elektronischen Klängen, als auch oft und gerne mit Klavier. Da am 31. März ihr nächstes Album The Unknown kommt, schenkt sie uns auch schon mal eine Hörprobe für lau.

Dillon - You Cover Me



Ganz klar. Ihre Stimme steht immer noch im Vordergrund. Auffallend bei dem Lied sind aber die industrial Klänge, wie man sie aus dem Techno kennt. Dem Klavier und den Synths ist sie hingegen treu geblieben.  

Eigentlich kommt Dominique Dillon de Byington aus Brasilien. Ihre Musik klingt aber nicht nach dem, was man vielleicht von einer Südamerikanerin erwarten würde. Sie ist ja auch mit vier Jahren schon nach Deutschland gezogen und hier aufgewachsen. Obwohl ihre Anfänge in der Musik schon auf sehr großes Lob von allen Seiten gestoßen sind, entschied sie sich trotzdem dazu, Fotografie zu studieren. Seitdem lebt sie in Berlin und brachte ihr Meisterwerk The Silence Kills raus. Und jetzt bald, nach drei Jahren, kommt jetzt endlich der Nachfolger The Unknown.

dillon_theunknown.jpg
Dillon steht zurzeit bei BPitch Control unter Vertrag, ein Technolabel aus Berlin. Trotzdem stellt Dillon ihre Stimme weiterhin in den Vordergrund, gibt ihrer Liebe zum Klavier diesmal allerdings deutlich mehr Raum.

Am 28. März tritt die junge Schöne übrigens in Heidelberg, und am 30. März in München auf.


Bildquelle: Facebook // Dillon