Download des Tages
aleksander_fb
Dienstag, 24. Juni 2014, 11:00 Uhr

Aleksander - Mah, Jang Jong!

Der Free - Download des Tages

Es gibt sie also doch noch, diese klassischen Wunderkinder. Aleksander aus Brisbane ist einer von ihnen.



An den Wahnsinn von King Krule, unserem letzten Wunderkind, kommt er nicht ganz ran. Trotzdem sind seine Songs und gerade die Texte anders als das, was man von einem 18-Jährigen erwarten könnte. Wobei man sowas heutzutage eigentlich gar nicht mehr anmerken darf, so reif wie die Kids neuerdings sind. So tönt er mit seiner wunderbaren Stimme, die man so ganz nebenbei ebenso wenig einem Teenager zuordnen würde, über die Liebe und erzählt Weisheiten aus dem Leben.

Das ganze wird dann schön musikalischen begleitet, elektronisch, mit eingängigem Beat und manchmal geht es dann doch wieder eher in die akustische Richtung mit Gitarre, Ratsche, einem vereinsamten Blechbläser und einer etwas sanfteren Tonlage, wie etwa bei "Sunset". Bei "Moonrise" wird es dann schon fast klassisch mit Klavier, Streichern und wildem Getrommel. Doch neben all dem ist die wahre Quintessenz seine Stimme. Da steckt wirklich alles drin.

Beeindruckend, der Junge. Denn an seinen Songs arbeitet alleine er: schreiben, singen, spielen, produzieren. Deswegen hat er auch gar keinen Bock drauf, sich in irgendeine Schublade stecken zu lassen. Er selbst beschreibt sein Genre:

It really really depends - i know that is a terrible answer, but you will understand after you listen. Basically, I am the Swiss army knife.
Clever, der Bursche. Nun könnt ihr die komplette EP für lau runterladen oder dem jungen Burschen ein bisschen löhnen. So viel ihr wollt, eben