Download des Tages
theophilus
Dienstag, 27. Januar 2015, 14:00 Uhr

Theophilus London - Tribe (NGHTMRE Remix)

Der Free-Download des Tages

Man könnte meinen, dass elektronische Musik und Hip-Hop Beats nicht so gut zusammen passen, aber der heutige Free-Download beweist mal wieder: Ausnahmen bestätigen die Regel.

Bei allen, die bereits unsere neue egoFM Compilation Vol. 4 durchgehört haben, ist bestimmt auch schon mal "Theophilus London feat. Jesse Boykins III" und ihr Titel "Tribe" gelaufen. Wenn nicht - auch nicht schlimm, sollte aber dringend nachgeholt werden!

Theophilus London haben wir bereits seit langem auf dem Radar - sein zweites Album "Vibes" haben wir euch bereits letztes Jahr als Lieblingstonträger der Woche vorgestellt. Es klingt ein bisschen nach Chanel-Aftershowparty in einem Warehouse-Loft in irgendeinem hippen Viertel in New York - Theophilus scheint zu wissen, wo sein Weg hinführt. Mit dabei: Teurer Wein, fancy Cocktails, Coke Light, viele Handtäschchen, dürre Mädchen, wichtige Modeblogger und –designer, ein paar Schauspieler, ein bisschen weißes Pulver, ein bisschen Gras für die, die sowas mögen, Devonté Hynes aka Blood Orange, sowie die selbsternannten Modegötter Karl Lagerfeld (Art Director des Albums) und Kanye West (Produzent).

Im Vergleich zum Vorgänger allerdings sind die Beats sehr viel weniger gitarrenlastig. Sie klingen nach 80er-Jahre Disco-Soul oder nach zeitgemäßem Dancefloor-Elektro, nie simpel, nie langweilig aber auch nicht superinnovativ. Stattdessen fühlt man sich manchmal fast an Prince erinnert. Kein Wunder also, dass wir uns "Tribe" dringend auf die neue Compilation gewünscht haben und auch kein Wunder, dass sich verschiedenste Produzenten an dem Titel versuchen. 

Eine besonders spannende Version des Titels stammt von dem kalifornischen Produzenten NGHTMRE. Und was die Sache noch besser macht: Seinen Remix gibt es heute komplett für lau:



Bildquelle: Theophilus London | Facebook