Download des Tages
bonaroo3
Mittwoch, 20. April 2016, 00:00 Uhr

Bonnaroo Mixtape 2016

Der Free-download des tages

Der heutige Download ist FETT. Elefantös. Charles Bradley, Lany und Arkells sind nur drei von einer ganzen Wagenladung an egoKünstlern, die auf dem Bonnaroo Mixtape mitmachen. Aber da müssen wir ein bisschen weiter ausholen.


Wir stellen vor: Der Download-Elefant
Kommt aus: Manchester. Dort findet Anfang Juni das Bonnaroo-Festival statt. Zwitschernde Vögel, blinkende Lichter und tonnenweise gute Musik unter dem Motto: „15 years of magic“. Berühmte Fußballspieler trefft ihr wahrscheinlich nicht, denn es handelt sich um die Stadt Manchester im amerikanischen Bundesstaat Tennessee. Egal, für uns gibt’s ja den Soundelefanten, der kostenlos in unserem Wohnzimmer trötet.

Das sagt Facebook: 621.269 Likes hat das Festival. Macht durchschnittlich 4142 Likes für jede Band. Bei so egoFM-tauglichen Acts wie CHVRCHES, Macklemore & Ryan Lewis, Death Cab For Cutie oder Leon Bridges kein Wunder.

Das hat uns aufmerksam gemacht: …einfacher wäre es wohl, die Frage zu beantworten, was uns nicht aufmerksam gemacht hat. Wo soll man nur zuerst hinschauen? Der „Black Lipstick“ gleich am Anfang der Playlist ist natürlich ein Hingucker, plötzlich schreit Tyler, The Creator "Fucking Young" und im nächsten Moment lenken uns Lany mit "Where the hell are my friends" schon wieder ab. Bis wir uns zum "Leather Jacket" von den Arkells auf einem der letzten Plätze der Playlist durchgehört haben, ist die Liste mit Dingen, die unsere Aufmerksamkeit erregt haben, schon so lang, dass wir uns an den Anfang nicht mehr erinnern können – sorry.

Klingt wie: alles Mögliche! Hauptsächlich natürlich nach den Bands aus dem Lineup, die der Gratis-Downloadelefant mitbringt. Ein bisschen aber auch nach einem Antrag auf Sonderurlaub, einem Flugticket in die USA, einer schwindelerregend hohen Investition in die Musikindustrie und vier unvergessliche Tage.

An dem Song lieben wir… Die Homepage des Festivals verspricht neonfarbene Erlebnisse und verspickte Dimensionen. Das finden wir bestimmt auch bei ein paar der 43 (!!) Gratis-Songs. Und das lieben wir dann daran.

Mit dem Sound könnte er… als schwergewichtiger DJ am egoMischpult bestimmt eine ganze Stunde mit Musiklieblingen füllen.

Höchstwahrscheinlich wird er niemals… auf einen Artgenossen treffen. Zumindest nicht so bald. Denn das riesige Downloadpaket gehört zu einer ziemlich seltenen Spezies. Nicht so schlimm, Kleinvieh macht ja schließlich auch Mix. Schnappt zu, solange ihr den Elefanten noch vor der Nase habt – wir sind solange weiterhin für euch auf Klangsafari.

►►►HIER geht's zum Download.


bonnaroo collage
Bildquelle: facebook | Bonnaroo Music and Arts Festival


Bildquelle: facebook | Bonnaroo Music and Arts Festival