Lokalhelden
BeatnikBoy2
Mittwoch, 25. März 2015, 15:05 Uhr

Beatnikboy

Indietronic aus München

Die Location wird zur Sauna, halbnackte Menschen springen plötzlich auf die Bühne und jeder tanzt. So sehen Konzerte der Münchner Band BEATNIKBOY aus. Ab 15 Uhr sind sie bei Maria zu Gast.


Man nehme britisch angehauchten Gesang, Gitarren & Synthies und dazu peitschende Bässe. Heraus kommt: BEATNIKBOY aus München. Seit 2012 besteht die Band und seit 2013 stehen Martin, Julo und Moritz gemeinsam auf der Bühne. Ihre Konzerte allerdings darf man nicht unterschätzen. Da ist nichts mit Feuerzeug in die Luft halten oder entspannt mit der Freundin im Arm schunkeln:



Dass die Jungs gern gesehene Gäste in allen möglichen Clubs und Bars sind, liegt nicht nur daran, dass die Besitzer nach jedem BEATNIKBOY-Konzert wahrscheinlich noch für Wochen Heizkosten sparen, sondern auch an ihren Auftritten als Vorband. So durften sie 2014 schon Konzerte von Satellite Stories, Northern Lite oder auch Fuck Art, Let's Dance einleiten.

Auch das neue Jahr wird für BEATNIKBOY sehr aufregend: Es stehen wieder so einige Konzerte an und die erste EP "Empire" ist in der Mache. Einen Vorgeschmack bekommen wir aber jetzt schon.




Wieviel Herzblut die drei von BEATNIKBOY in ihre Musik und ihre Band an sich stecken, sieht man auch an der besonderen Homepage und natürlich an ihrem ersten Musikvideo, das sie im November präsentieren konnten. Wir haben jetzt schon einen Ohrwurm von "Hey Boy With The Pornographic T-Shirt"!

 




Die Münchner Band BEATNIKBOY ist am Sonntag von 15 bis 16 Uhr bei Maria in den Lokalhelden zu Gast.


Hier könnt ihr das Interview nachhören: