Lokalhelden
annagemina_697
Freitag, 05. Februar 2016, 12:45 Uhr

annagemina

bass pop aus Stuttgart

Sie machen Theater- und Filmmusik, arbeiten an ihrem vierten Album und spielen auch noch ständig Konzerte. ANNAGEMINA aus Stuttgart kommen nie wirklich zur Ruhe und erzählen am Sonntag in den Lokalhelden, was sie noch so planen.

Manchmal muss erst irgendetwas Blödes passieren, dass etwas Tolles entstehen kann.
Ein ziemlich nerviger Satz, den man immer von tröstenden Freunden zu hören bekommt, die nicht wissen, was sie sonst sagen sollen - der aber bei ANNAGEMINA aus Stuttgart ziemlich gut zutrifft.
ANNAGEMINA. Das sind Anna und Micha, die sich bei einem Auftritt von Anna kennengelernt und danach direkt beschlossen haben, zusammenzuarbeiten. Dieser verheißungsvolle Auftritt war aber erstmal alles andere als schön. Alles ging schief, nichts wollte funktionieren und die Musikerin war verständlicherweise ziemlich gefrustet. Lange sollte das aber nicht anhalten, denn nach diesem Desaster kam Micha auf sie zu und schlug vor, ihr von nun an zu helfen. Und da waren sie: ANNAGEMINA.

tumblr inline nymonsXG6n1s4ngvx 500
Bildquelle: annagemina.tumblr.com

Viel Zeit ist seitdem vergangen und die haben die beiden intensiv genutzt. Die Alben UWAGA, Realise und III sind rausgekommen und das Berghain in Berlin oder auch das Klangtherapie Festival wurden mit ihren Songs beschallt. Man möchte meinen, das wäre schon genug - Anna und Micha reicht das aber nicht. Nebenbei haben sie auch noch Musik für einen Film komponiert, haben Songs einem Theaterstück beigesteuert und am vierten Album gearbeitet, das bald schon auf Vinyl an den Mann gebracht werden soll.
Vielleicht funktioniert ihr Bandkonzept, ihre Zeiteinteilung und ihr allgemeines Auftreten aber auch einfach deswegen so gut, weil sie nicht komplett alleine stehen. ANNAGEMINA arbeiten mit vielen anderen Künstlern zusammen, holen sich Unterstützung für Songs, Videoaufnahmen, Kostüme oder Fotos und schaffen so ein wunderbares Gesamtbild.

collageannagemina
Bildquelle: annagemina.tumblr.com

Nun genug zu den Hintergründen und zur Geschichte der beiden Künstler - wir wollen sie hören. ANNAGEMINA mit ihrem Titel "Tigerbites" und einem einnehmenden Video:




Was die beiden in Zukunft geplant haben, wie sie es schaffen die Band zu finanzieren und wie ihre Konzerte in Griechenland oder auch Irland waren - das gibt es alles am Sonntag ab 15 Uhr in den Lokalhelden mit Maria.



Hier könnt ihr das Interview nachhören: