Lokalhelden
ohgirlFERTIGNEU
Freitag, 22. Juli 2016, 11:00 Uhr

Kleines Wiedersehen und viel Musik

Mit: oh girl, Odd Beholder, Theresa Michelson

Diesmal gibt's in den Lokalhelden Neues von oh girl aus München, außerdem hat Maria Musik aus Zürich für euch und eine Regensburger Singer-Songwriterin will euch kennenlernen. Also ran ans Musik entdecken!

Was habt ihr vor einem Jahr so gemacht? Habt ihr noch studiert und vielleicht gebibbert, ob die Prüfungen etwas werden? Wart ihr noch mit der vermeintlich großen Liebe zusammen? Oder hat sich gar nicht viel getan?

Bei der Musikerin oh girl aus München ist einiges anders geworden. Sie ist glücklicher, unbeschwerter und um einiges positiver geworden. Sie schreibt nicht mehr über vergebliche Liebesmüh, singt nicht mehr vom Regen und bringt mit ihrer Ukulele ganz allgemein fröhlichere Töne hervor.
Woher wir das wissen? Nun zum einen waren wir mal so frei und haben ihre Facebook-Profilbilder verglichen - das jetzige und das von vor einem Jahr. Und man erkennt sofort: da hat sich was verändert.

collageohgirllokalhelden
Bildquelle: facebook | oh girl

Zum anderen begreift man den Stimmungswandel der Münchnerin auch durch ihre Musik. Vor einem Jahr war Neni oder auch oh girl schon einmal bei Maria im Studio zu Gast und hat ihre EP meloncholy vorgestellt. Ein Tonträger, der nicht nur schöne und angenehme Themen anspricht, wie wir damals schon fanden:

Man hat fast das Gefühl die Songs wurden aus den eigenen, vergangenen Erinnerungen geschrieben, wodurch man sich umgehend auf eine sonderbare Weise wohlfühlt - auch wenn die Themen nicht immer zum Wohlfühlen sind, sondern sehr oft auch zum Leiden.
Nun aber, nach einem Jahr, hat sich Neni von diesen teils zermürbenden Themen abgewandt und zeigt mit ihrer frischen EP Share Your Love ganz andere Seiten von sich:



Doch nicht nur in Sachen neuer Musik ist Neni von oh girl wieder mittendrin - auch viele Konzerte voller schöner Momente warten:

13641090 2053742584851919 1260522552307665159 o
Bildquelle: facebook | oh girl

Wenn ihr oh girl aber lieber ganz allein für euch und eure Freunde haben wollt, dann schreibt ihr einfach an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!- in Zukunft will sie nämlich so einige Wohnzimmerkonzerte starten, um ihre Songs ganz intim und in entspannter Atmosphäre zu präsentieren.

Was genau in diesem letzten Jahr seit ihrem Besuch passiert ist und was vor allem die Zukunft bringen wird, das erzählt unsere altbekannte Lokalheldin an diesem Sonntag ab 15 Uhr.

Außerdem hat Maria Musik von Odd Beholder aus Zürich für euch und stellt euch die Regensburger Musikerin Theresa Michelson vor.

Hier könnt ihr das Interview nachhören: