Mixtape Mittwoch
Unbenannt
Mittwoch, 23. Juli 2014, 14:00 Uhr

MixtapeMittwoch: Dubioser-Mischmasch-Edition

Mit Yuksek, Jagwar Ma, John Talabot und Rampa

Komisches Wetter: Sommer ist es nicht wirklich, eher ein dubioser Mischmasch aus allen vier Jahreszeiten. Wir sind ein bisschen verwirrt und haben deswegen auch unseren MixtapeMittwoch gemischt.

Das Wochenende ist zwar noch ein bisschen hin, wir stimmen uns mit Sets von Yuksek, Jagwar Ma, John Tabalot und Rampa trotzdem schon jetzt ein und freuen uns darauf, wenn wir uns dann wieder ins Partygetümmel schmeißen können, um einfach mal richtig die Sau raus zu lassen. Mit den heißen Klängen unserer Mixtapes in Stimmung gebracht werden dann am Wochenende vielleicht die ein oder anderen Köpfe verdreht und Herzen höher schlagen gelassen.

Yuksek – Mixed
Unbedingt. Anhören. Ganz wichtig! Der Mix von Yuksek ist einfach überragend, mitreissend, fantastisch - ach, hier fehlen einem einfach die Worte. Yuksek schafft mit seinen eingängigen Vocals und coolen Vibes ein Muss für alle, die sich gerne von guter Musik verzaubern lassen. 60 Minuten egoSongs, größtenteils aus dem Katalog seines eigenen Labels Partyfine, allesamt wie gemacht für laue Sommernächte und mit besonderen Perlen von Todd Terje, Metronomy und Soulwax.



Jagwar Ma – Clash Mag Mix

Jagwar Ma aus Australien touren seit ihrem ersten Album Howlin durch die Welt und ernten viel Anerkennung mit ihrer vielversprechenden Mischung aus Psychedelic und Electronica. Da passt's wie die Faust aufs Auge, dass wir auch ihren Clash Mag Mix nicht eindeutig einordnen können. Sie selbst sagen auf die Frage zur Message ihrer Musik: „Wenn wir eine Message haben, dann wahrscheinlich abstrakt. Wir wollen die Sachen nicht zu offensichtlich machen.“ Das lässt viel Raum für Spekulationen. Was bleibt ist ein leichter Old School Sound und eine sexy melodischer Vibe, der sich durch den ganzen Mix zieht.



John Talabot - 23 mins mix for JamieXX BBC1 radioshow

Für die Radioshow von Jamie XX auf BBC1 hat der spanische Master of House John Talabot einfach mal so mir nichts dir nichts ein Mix zusammen gestellt bei dem kein Fuß still steht und keine Tanzfläche leer bleibt. Dabei punktet der Sound mit unveröffentlichten Tracks. Wir dürfen gespannt bleiben, was da noch so kommt und feiern jetzt schon mal die kurzen aber knackigen 23 Minuten.



Rampa- Keinemusik Radio Show
Keine 36° aber zumindest warm genug, um sich draußen zu beschäftigen, ist es ja heute doch. Deswegen - bevor es nach der Arbeit ins Schwimmbad, den Park oder die Stadt auf ein Eis geht, undbedingt reinhören in Rampas Radioshow. Der Mix überzeugt mit seinem eingängigen Klang wobei vor allem das Intro geheimnisvoll klingt und Lust auf mehr macht.