Mixtape Mittwoch
mixtapemittwochneu001
Mittwoch, 23. Oktober 2013, 11:00 Uhr

Mixtape Mittwoch: GTA V Edition

Für die Sucht unterwegs

Die egoRedaktion ist zur Zeit in zwei Lager geteilt: Die, die GTA V zocken und die, die tatsächlich noch ein Leben haben. Damit diese beiden Welten verschmelzen gibt’s heute drei GTA V-inspirierte kostenlose Mixtapes.

Rockstar hat sich mit GTA V mal wieder selbst übertroffen und ein nahezu perfektes Paralleluniversum geschaffen. GTA ist so viel mehr als Autos-klauen-und-Fremde-verprügeln. Ihr könnt Tennis spielen gehen oder ins Kino (und richtige Filme angucken) und danach könnt ihr euch in Bars besaufen. Ihr könnt Flugstunden nehmen, Seilbahn fahren, oder das wunderschöne San Andreas auf dem Mountain Bike erkunden. Im Grunde könnt ihr ein absolut friedliches und nicht-kriminelles Leben führen, wenn ihr die Missionen nicht absolvieren wollt. Zu Tun gibt es nämlich genug.

Und selbst, wenn ihr absolut keine Fans davon seid, habt ihr einen Freund, den ihr seit Wochen nicht mehr erreichen könnt, weil er – spätestens seit der Online-Modus gestartet ist – sich völlig von der Außenwelt abgeschottet hat. Um diesem Individuum wieder etwas näher zu kommen, solltet ihr Sätze wie „GTA ist doch kacke!“ vermeiden. Das schreckt den GTA-Spieler ab. Natürlich könntet ihr auch selbst mit dem Zocken anfangen, was dann wiederum eurem Privatleben schaden würde. Beziehungsweise es ausradieren. Ein Anfang wäre also sich mit dem Soundtrack zu befassen. Der – und das muss auch der GTA-Hater ehrlich zugeben – übertrifft sich mal wieder selbst. Siebzehn – in Zahlen: 17 – Radiosender hat Rockstar aufgefahren. Ob Drive-By-Shoots im SUV, Wüstenroadtrip auf dem Motorrad oder im Cabrio den Vinewood (=Hollywood)-Boulevard hinab zum Vespucci Beach. Die Musik passt.

Das könnt ihr eurem verschollenen Freund schon mal zugestehen.

Jetzt könnt ihr noch extra Punkte sammeln. Indem ihr euch mit dem Charakteren befasst. Franklin, Michael und Trevor, die (Anti-)Helden des Spiels. Um sie euch vorzustellen haben wir drei Mixtapes rausgesucht die euch mit ihnen vertraut macht, ohne dass ihr auch nur eine Sekunde spielen müsst.

Handbook – Appendices (Franklin)
Franklin ist ein Gangbanger und ähem arbeitet im Ghetto von Los Santos aka Los Angeles. Mit Drogendeals und Autodiebstählen versucht er seine Street-Credibilty zu wahren. Gleichzeitig will er natürlich was aus sich machen – oder zumindest relativ schnell an einen relativ großen Batzen Geld kommen. Als waschechter Hustler pumpt Frank natürlich am liebsten Hip Hop. Handbook haben wir euch neulich schonmal vorgestellt. Kurz darauf hat er sein neuestes Mixtape rausgehauen. Für umsonst. Franklin gefällt das.


Gigamesh – Fall 2013 Mixtape (Michael) Michael lebt das Leben von dem Franklin träumt. Naja. Fast. Zumindest hat er mehr Kohle als er ausgeben kann, wohnt in einer fetten Villa in den Hills und liegt den ganzen Tag in der Sonne. Aber sogar der rausgeputze Vinewood-Boulevard ist ein dreckiges Pflaster. Michael muss sich mit einer Familie rumschlagen, die ihn weder liebt noch repektiert, mit korrupten FBI-Agenten und mit mexikanischen Schurken. So gerät er nach knapp zehn Jahren Whiskey- und Zigarrenkonsum mal wieder auf die schiefe Bahn und wird vom gelangweilten langweiligen Hobbyrentner zum Ganoven. Wir müssen euch sicher nicht die abgedroschene Phrase erzählen, dass ja nicht alles aus Gold ist, was glänzt, aber wenigstens scheint in Los Santos wenigstens meistens die Sonne. Dazu das passende Mixtape von Gigamesh, klingt kalifornisch schwül und blendet trotz Sonnebrille.


 >>Hier könnt ihr euch Gigameshs Fall Mixtape runterladen.
<<


Adult Swim – Sampler (Trevor) Ja, Trevor. Manche Menschen würden sagen, Trevor sei was Besonderes. Die allermeisten Menschen würden sagen, Trevor ist ein gestörter Geisteskranker. Er ist der beste Freund von Michael, hat ihn aber nicht mehr gesehen, seit dieser ihm vor zehn Jahren den eigenen Tod vorspielen musste, um nicht im Knast zu landen. Seitdem vertreibt sich Trevor seine Zeit mit Drogen- und Waffendeals, lässt Meth kochen, und steht in ständiger Fehde mit den Triaden, den Bikern, den Iren und natürlich den Polizisten. Von einem Trailer in der Wüste expandiert er sein dubioses Geschäft und landet so irgendwann auch wieder in Los Santos – im Haus seines alten Spezls. Trevor ist ein verdammter Punk. Und wenn er überhaupt für irgendwas Vorlieben haben sollte (außer für ältere Frauen und Menschenfleisch), dann für Garage Rock, wie beim Adult Swim Sampler. Mit Bass Drum of Death, Jeff the Brotherhood, King Tuff und anderen.

adultswim cover
Zum Runterladen einfach auf's Cover klicken. So kommt ihr auf die Adult Swim-Seite und könnt mit einem Klick auf "Album Download" (das weiße Feld in der Mitte) hören, was Trevor auch gerne hört.

Für alle GTA-Suchtis unter euch: Jetzt habt ihr endlich auch den passenden Soundtrack, mit dem ihr euch genauso wie euer Lieblingscharakter fühlen könnt. Für alle Nicht-Suchtis: Fangt doch endlich an zu spielen, verdammt!


Bildquelle: Flickr, "Gulliver's Collection" von Yohan Creemers, unter CC-Lizenz