Musikmeldungen
MM_der_Woche_COL
Freitag, 25. Oktober 2013, 14:00 Uhr

Die Musikmeldungen der Woche

Das Neueste im Überblick

Ihr habt die Woche viel verpasst? Kein Problem, hier sind alle Meldungen zusammengefasst, auf einer Seite!

Concorde - Floating There

Seit Montag gibt es die EP der vier Pariser auf Spotify zum Anhören. Vor einiger Zeit waren sie bereits mit "Makes Me Wonder" im egoProgramm. Und sind uns seitdem nicht mehr aus dem Kopf gegangen.
H I E R gibt's den kompletten Artikel.

The xx & Sampha - Without/Reconsider EP
Nur 750 Exemplare gibt es nur von der Split-Single. Naja, gab, besser gesagt. Denn sie war sofort ausverkauft. Außerdem kündigen The xx ein neues Album an. Mehr dazu erfahrt ihr H I E R.

Kommen und Gehen: Foals
Die Kollegen von jetzt.de haben die Engländer einen Fragebogen über München ausfüllen lassen.  Die Antworten der Band findet ihr H I E R. 

Bass+Art - In Out
Die beiden Münchner Studenten liefern uns bereits ihre zweite EP dieses Jahres. Schon bei der ersten hatten wir sie auf dem Radar und haben sie sofort angerufen. Das ganze Interview könnt ihr H I E R hören. 
P.S.: Ihren Namen spricht man übrigens "Bastart" aus.

Künstler, die man auf dem Radar haben sollte: Faul
Schon wieder ein Franzose, der mit elektronischen Beats und Saxophon die Tanzflächen unsicher macht, aber uns gefällt's. Jetzt hat der 21-Jährige bei einem Label unterschrieben. Wir dürfen also auf sehr viel mehr von ihm hoffen. Bitte H I E R klicken, wenn ihr mal reinhören wollt.

Die Nominierten für die Rock and Roll Hall of Fame 2014
Falls ihr jetzt euer erste Musikstück veröffentlicht, könnt ihr erst in 25 Jahren in die Rock And Roll Hall of Fame kommen. Darum ist Nirvana erst jetzt dafür nominiert. Und ihr könnt noch bis zum 10. Dezember für euren Favoriten abstimmen. In der Meldung vom Montag zeigen wir euch, wie das funktioniert und wer noch nominiert ist.

Morrissey - Autobiografie veröffentlicht
"There is a light that never goes out" - Einer meist gefeiertsten Songs von The Smiths. Seit 17. Oktober ist die Autobiografie von Sänger Morrissey auf Englisch zu ergattern. Darin erfahrt ihr, unter anderem, was er sich bei dem Lied gedacht hat. Ein MUSS für alle Smiths-Fans.

egoTicker: M.I.A. - Matangi
YOLO war gestern. "Y.A.L.A." heißt das geleakte Lied von M.I.A. und bedeutet "You always live again". Sehr schlau, von der guten Londonerin. Bei uns könnt ihr schon mal das Lied anhören und die Tracklist des neuen Albums studieren.

Amê - Tatischeff
Deep-House aus Karlsruhe. Frank Wiedemann und Kristian Rädle sind schon seit 2003 zusammen unterwegs. Auf ihrem eigenen Label veröffentlichen sie bald ihre neue EP. H I E R gibt es schon mal ein kleines Snippet und mehr Informationen zu den beiden.

Death Cab For Cutie: Neues Album?
Twitter sei Dank. Denn über den Dienst haben Death Cab For Cutie indirekt ihr neues Studioalbum angekündigt. Fotos aus dem Studio seht ihr auf ihrem Instagram-Account und natürlich bei uns.

Arcade Fire - Reflektor
Seit heute gibt es das Album käuflich zu erwerben. Aber bei uns könnt ihr per Stream schonmal reinhören. Oben drauf gibts noch das Video zu "Afterlife".

Cut Copy - Free Your Mind
In zwei Wochen kommt das bereits vierte Album der Australier in die Läden. Aber nicht mit uns. Wir haben für euch das komplette Werk im Stream.



Bildquelle:Cut Copy // Facebook
                  Death Cab For Cutie // Instagram
                  Arcade Fire // Facebook
                  Morrisey // Facebook