Musikmeldungen
plattenladenlondon_collage_ebay
Dienstag, 26. November 2013, 17:30 Uhr

Plattenladen zu verkaufen

UPDATE: Auktion ohne Käufer beendet

Alte Vinyls kauft man am besten in einem…? Richtig. Plattenladen. Und wenn man das Gesuchte nicht findet, probiert man es eben auf eBay. Für das nötige Kleingeld kriegt man dort jetzt auch den Laden mit dazu.
+++ UPDATE +++
Gestern wurde die Auktion beendet. Erfolglos. Damit muss der Record Store im Herzen Londons dicht machen. Für 300 Tausend Pfund hätte der Nachfolger nicht nur den kleinen Laden, sondern auch alle Platten ersteigern können. Jetzt stellt Tim Derbyshire nach Weihnachten seinen Betrieb nach 34 Jahren ein. Dem NME sagte er.

"I gave it a go, it was on eBay for 30 days, I'll be closing down in January, I'll be gone by the end of the month. This is my last Christmas. I got about three phone calls about it in total.
Pläne für die Zukunft hat er auch schon. Er werde etwas Neues finden. Möglicherweise Gehirnchirurgie. Die meisten Menschen hätten nämlich eines, warum es also nicht versuchen. Der Mann nimmt's also mit britischem Humor. Schade ist es trotzdem. Sehr, sehr schade.


Ihr kennt das. Ihr sitzt zu Hause. Spielt Mensch Ärgere Dich Nicht. Trinkt Bier. Redet. Über… Dinge. Bis einer dieser Fünf-Wort-Sätze fällt. Ein Fünf-Wort-Satz, der euch, wenn ihr ehrlich seid schon euer ganzes Leben auf der Zunge, im Gehirn, in der Seele brannte. Ein Satz wie:



Spätestens seit How I Met Your Mother wollen wir eine Bar besitzen. Eine Bar, die niemals schließt und die, im besten Fall, direkt unter unserer Wohnung liegt. Trotzdem gibt es Menschen, die nicht so auf Bars stehen. Aus Gründen.

Ein alternativer Fünf-Wort-Satz könnte deswegen lauten „Wir sollten einen Plattenladen kaufen!“. Denn was ist noch cooler als eine Bar? Ein richtiger, echter, wahrhaftiger Record Store, mitten in London, im Zentrum einer der musikalisch wichtigsten Städte aller Zeiten.

A unique and once-in-a-lifetime opportunity to live the “High Fidelity” life! Live your dream and enter a rock’n’roll lifestyle – your chance to run a record shop! 

Seit 34 Jahren gibt es “On the Beat Records”. Er ist die Heimat einer riesigen Auswahl an alter Funk-, Soul-, Jazz-, Country-, Folk- und 90er-Pop-LPs. Der älteste Plattenladen in Soho könnte aber bald Geschichte sein – es sei denn, Tim Derbyshire, der Gründer, Besitzer und Versteigerer, findet einen Käufer, der seinen Traum weiterlebt. Damit der Beat on goes.

You can make history and take it over! Without someone buying it, it will disappear. If you’re mad about music, love vinyl and want to keep the dream alive, here’s your chance to take on an Aladdin’s Cave of musical gems.

Für läppische 300.000 Pfund aka 350.000 Euro könnt ihr euch “On the Beat Records” plus ALLE Platten, die der Laden beherbergt auf eBay ersteigern und so euren eigenen Fünf-Wort-Satz-Traum wahr werden lassen. Neun Interressenten gab es schon, die Versteigerung läuft noch bis zum 25. November. Wenn ihr also noch ein Weihnachtsgeschenk sucht…

Damit ihr nicht die Katze im Sack kaufen müsst, hier ein paar Bilder aus eurem zukünftigen Arbeits- und Wohnzimmer:

plattenladenlondon collage ebay

Bildquelle: On The Beat Records - A Classic Vinyl Collectors Record Store in Central London // eBay