Musikmeldungen
arcadefire_reflektor_fb
Dienstag, 22. Oktober 2013, 11:00 Uhr

ARCADE FIRE – REFLEKTOR

Das neue Album kommt am 25. Oktober

Der Trend der „Eigentlich-nicht"-Album-Promo geht weiter. Mystische drei-Sekunden-Teaser-Videos, zweideutige Aussagen und Ein-Satz-Tweets. Jetzt rücken Arcade Fire aber mit der Sprache raus. Und einem Video.

Eigentlich wollte Twitter-User Christopher den Jungs von Arcade Fire nur beiläufig mitteilen, dass sie seine Lieblingsband sind. Die Tatsache, dass sie geantwortet haben, ist nicht unbedingt sehr überraschend. Kanadisch nett eben. Aber wie sie geantwortet haben war nicht nur für Christopher überraschend:


Damit war klar: Das Album, an dem sie seit "The Suburbs" von vor drei Jahren mit James Murphy von LCD Soundsystem arbeiten, hat ein Release-Datum. Was noch fehlte war der Titel des neuen Albums:



Dann kam die offizielle Bestätigung. Das, was wir da in dem Video an die Wand schmieren, ist der Titel unseres neuen Albums. "Reflektor", also. Und zum Titelsong gibt's jetzt auch schon ein Video. In voller achtminütiger Länge. Die zum Mensch gewordene Diskokugel ist noch das am wenigsten verstörende... Arcade Fire bezeichnen es als "Weird Art Project". Sie sind nämlich in einer experimentellen Phase, so Butler, und probieren sich gerade aus.

So kam es auch, dass sie bei einem Überraschungskonzert vorgestern in Montreal in den übergroßen Papp-Köpfen aus dem Video ankamen, und ein ungewöhnliches Repertoire aus Songs zum Besten gaben: Von Bruce Springsteen bis zu Funk und Disco.



Lang werden auch die anderen Songs auf dem Album sein, manche bis zu sieben MInuten. Daher auch das Format: Es wird ein Doppel-Album. Macht Sinn. Mehr Platz und so. Vorbestellen kann man es hier, auf der offizielle Homepage von Arcade Fire.

TRACKLIST: ARCADE FIRE - REFLEKTOR
arcade-fire-coverDisc 1
01 Reflektor
02 We Exist
03 Flashbulb Eyes
04 Here Comes The Night Time
05 Normal Person
06 You Already Know
07 Joan Of Arc

Disc 2
01 Here Comes The Night Time II
02 Awful Sound (Oh Eurydice)
03 It's Never Over (Oh Orpheus)
04 Porno
05 Afterlife
06 Supersymmetry

Reflektor erscheint am 25. Oktober in Deutschland.

Bildquelle: Arcade Fire // Facebook