Musikmeldungen
damien_rice_fb
Donnerstag, 25. September 2014, 17:00 Uhr

Damien Rice - My Favorite Faded Fantasy

Das dritte Album nach 8 Jahren Funkstille erscheint im Oktober

Nach acht langen Jahren veröffentlicht Damien Rice endlich ein neues Studioalbum. My Favourite Faded Fantasy kommt am 31.Oktober raus.


Der Titelsong des neuen, von Rick Rubin produzierten Albums ist auch gleichzeitig der Opener und verspricht Großes
. Nicht nur, dass uns klar wird, wie sehr wir Damien Rices Stimme vermisst haben, wenn diese einsetzt, der insgesamt sechs Minuten lange Track baut sich langsam auf und entlädt sich am Ende dramatisch mit einem ganzen Orchester.



Auch der Rest des Albums verspricht ausgeschmückte, künstlerische Arrangements wie wir sie von Rice gewöhnt sind. Mit „I Don’t Want to Change You“ gibt es inzwischen auch noch ein weiteres neues Lied zu hören. Es klingt nach Melancholie, nach Herzschmerz und nach Verzweiflung in seiner schönsten Erscheinungsform. All das bringt der aus Irland stammende Künstler, im Teaserclip zu dem Lied auch szenisch perfekt zum Ausdruck: ein einsamer Steg am See in nebliger Landschaft, Damien Rice der sich während dem singen etwas windet, zurücktaumelt und im See so plötzlich verschwindet so wie er aufgetaucht ist.



Ein bisschen enttäuscht sind wir schon, dass das Album auf das wir acht Jahre lang warten mussten nur acht neue Songs enthält. Aber die zwei Tracks, in die wir bisher reinhören durften überschreiten beide die fünf-Minuten-Grenze, so dass wir etwas milde gestimmt sind und uns bereits auf Ende Oktober freuen.

Tracklist: Damien Rice – My Favourite Faded Fantasy
01 My Favourite Faded Fantasy damienrice myfavoritefadadfantasy cover

02 It Takes A Lot To Know A Man

03 The Greatest Bastard

04 I Don’t Want To Change You

05 Colour Me In 6. The Box

07 Trusty And True

08 Long Long Way


“The Favourite Faded Fantasy” erscheint am 31.Oktober bei Warner Music.


Bildquelle: Damien Rice // Facebook