Musikmeldungen
benkhan_zenith
Dienstag, 31. März 2015, 06:00 Uhr

Ben Khan - Zenith

Neue Single

Gut ein Jahr auf seine Debüt-EP will Ben Khan seine zweite veröffentlichen. Bis Mai müssen wir uns noch gedulden, einen zweiten Song gibt's allerdings jetzt schon im Stream.

Ben Khan ist wieder mal einer dieser jungen, vielversprechenden Talente aus Großbritannien. Den Londoner haben wir schon seit gut anderthalb Jahren auf dem Schirm, allerdings gab's bis kurz vor der Veröffentlichtung seiner EP 1992 keinen Song zu kaufen. Nirgends. War total unverständlich. Seine Tracks sind nämlich allesamt richtig fette Bretter, die am ehesten zwischen Soul, modern Funk und R'n'B zu verorten sind. Wir waren sogar mal so weit zu munkeln, ob es sich bei Ben Khan nicht vielleicht um ein Alter Ego von Jai Paul handelt, der sich ja ebenfalls sehr versteckt hält. Bullshit, wie sich herausstellte. Aber denkbar wär's gewesen.

Vor gut drei Wochen gab's dann die Meldung, dass er am 8. Mai seine zweite EP 1000 via Blessed Vice veröffentlichen wird und nun gibt's schon den zweiten Song im Stream, "Zenith". Gegenüber Fader hat Ben Khan erklärt:

A superhero goes to die by lying on the sun. Ashamed of what he has done, he begs his love for forgiveness so he can return. But his fate is sealed, and he slowly burns to death. What he has done is not to be made clear. The term 'Zenith' can be used to describe the highest point of ones success. But in this story, the Zenith reached is the astrological point where he meets his demise on the sun.


Auch den Titelsong "1000" könnt ihr euch schon anhören: