Musikmeldungen
PJHarvey
Freitag, 11. März 2016, 15:00 Uhr

PJ Harvey - The Hope Six Demolition Project

Albumankündigung, Tourtermine und Pre-Listening

Fünf Jahre nach ihrem grandiosen Album Let England Shake hat PJ Harvey jetzt ihr neues Album für den 15. April 2016 angekündigt. Wir können aber schon jetzt in den Song "Community of Hope" reinhören.


+++ PJ Harvey gibt uns einen ersten Höreindruck in ihr Album The Hope Six Demolition Project. "Community of hope" prämierte am 10. März auf BBC und ist jetzt in voller Länger zu streamen. +++




Vor einem Jahr hatte PJ Harvey bereits deutlich gemacht, dass sie an ihrem 9. Studioalbum arbeitet. Im Rahmen einer Ausstellung mit dem Namen "Recording in Progress" hat sie Teile des neuen Albums öffentlich im London Museum aufgenommen. Damit ist es schon fast mehr ein Kunst- und Performance, als ein Studioalbum.

Für den Feinschliff im Studio ist die 46-Jährige dann allerdings auch noch nach Washington, nach Afganistan und in den Kosovo gereist. Als ersten Eindruck, was uns auf dem neuen Album erwartet, hat sie diesen Albumteaser veröffentlicht:



Ihr bislang einziger bestätigter Deutschlandtermin führt PJ Harvey am 20. Juni 2016 in die Zitadelle Spandau nach Berlin. Falls ihr euch aber auf einem der folgenden Festivals herumtreiben solltet, könnt ihr PJ Harvey dennoch live sehen:

Primavera Sound in Barcelona, We Love Green Festival in Paris, Field Day in London, Sideways Festival in Helsinki, INmusic Festival in Zagreb, Roskilde Festival in Dänemark, Rock Werchter in Belgien, Øya Festival in Oslo und Way Out West Festival in Götheborg.


Tracklist von The Hope Six Demolition Project


pjalbum
01. The Community Of Hope 

02. The Ministry Of Defence

03. A Line In The Sand

04. Chain Of Keys

05. River Anacostia

06. Near The Memorials To Vietnam And Lincoln

07. The Orange Monkey

08. Medicinals

09. The Ministry Of Social Affairs

10. The Wheel

11. Dollar, Dollar


The Hope Six Demolition Project wird am 15. April 2016 via Island Records veröffentlicht.

Quelle: Facebook | PJ Harvey