Musikmeldungen
Kid Simius_fb
Freitag, 18. März 2016, 00:00 Uhr

Kid Simius – Jirafa Waves

Neuer Siebentracker des Spaniers

Nachdem es in Berlin jetzt auch einen Burger gibt der nach ihm benannt ist, musste Kid Simius auch musikalisch nachlegen. Mit seiner neuen EP kommt er heute mit frischem Sound daher, der elektronische Musik und Hip Hop verschmelzen lässt.

Der Legende nach wurde Kid Simius von Marteria aus Spanien eingeflogen, weil der unbedingt mit ihm arbeiten wollte. In Wirklichkeit kam José Antonio García Soler - wie Kid Simius eigentlich heißt - von Granada nach Berlin um sich seinen Musikertraum zu erfüllen. In Berlin hat er sich dann auch als Teil der Marsimoto-Crew etabliert. Nach etlichen Touren und dem Beatbasteln für Marsi kommt heute die dritte Solo-EP, Jirafa Waves, raus.

Inspiriert wurde Kid Simius von The Velvet Underground Gründer Lou Reed, der zwar nicht der beste Sänger und Gitarrist gewesen ist, dennoch großartige Musik gemacht hat. Das wollte Kid Simius ebenfalls: großartige Musik machen. Dass er das auch ziemlich gut kann, hat er mit Jirafa Waves mal wieder bewiesen.



Nach den ersten zwei EPs Who The Fuck Is Kid Simius und El Classico und dem Minialbum Wet Sounds schafft es der Wahlberliner mit seinem neuen Streich eine ganze Palette elektronischer Beats mit Hip Hop Elementen und einer super Stimme zu vereinen. Dabei klingt er auch noch so frisch und großartig wie nie zuvor. Vor allem der Track "Grapefruit" featuring Pari San hat es uns angetan, den ihr dementsprechend auch schon aus dem egoProgramm kennt. "Grapefruit" hat eine wunderbare Melodie, ein tiefes basslastiges Fundament und wurde mit der halligen Stimme von Pari San kombiniert.

Ein kleines Snippet zu Jirafa Waves könnt ihr euch hier anhören:



Tracklist: Kid Simius - Jirafa Waves
01 Grapefruit feat. Pari Sankidsimius jirafawaves cover

02 Solid Ground feat. Rebellion The Recaller

03 The Colour of Granada

04 Berlin Flamenco Ensemble

05 The Wheel feat. Kilnamana

06  The Colour of Granada (Los Pilotos & Koaxial Remix)

07 Solid Ground feat. Rebellion The Recaller (Borchi Remix)


Bildquelle: Facebook | Kid Simius