Musikmeldungen
openbeatz_cut
Donnerstag, 21. Juli 2016, 12:00 Uhr

Open Beatz Festival 2016

Wir nehmen euch mit

Im Juli pilgern wieder scharenweise hübsche Menschen gen Herzogenaurach bei Nürnberg, um dort vier Tage lang gepflegt zu tanzen, zu raven, zu feiern - und den Kontakt mit außerirdischem Leben zu suchen.

Fritz Kalkbrenner Kollektiv Turmstraße Einmusik Felix Kröcher 
Format:B Monika Kruse Monkey Safari Moonbootica
Ostblockschlampen Stereo Act Jauz Oliver Schories
Lost Frequencies Klaudia Gawlas Lexer Le Shuuk



Vom 21. bis 24. Juli 2016
öffnet das OPEN BEATZ Festival in Herzogenaurach bei Nürnberg wieder seine Pforten und lädt alle Tanzlaunigen ein, tagelang ausgelassen und sorgenfrei auf einem der idyllschsten Plätze Mittelfrankens die Sau raus zu lassen. Dabei wird euch so ziemlich alles geboten, was Elektro in all seinem Genre-Umfang so zu bieten hat: Deep House, Minimal, Techno, Tech-House, EDM, Progressive-House, Trance, Dubstep, Hardstyle, Hardcore. Dafür reisen nicht nur Underground-Vertreter an, auch die Großen wurden geladen, wie Fritz Kalkbrenner, Monkey Safari, Moonbootica, Format:B und Kollektiv Turmstrasse.

Doch das sind nicht die einzigen Wesen, die zum Festival erwartet werden - auch das Treffen mit den Bewohnern des Planeten Arboa steht noch aus.

2016 steht das OPEN BEATZ unter dem Motto: We Discover Another World.

Nachdem nämlich beim letzten Mal ein musikalisches Signal ins All geschossen wurde, um Kontakt mit außerirdischem, feierwilligem Leben aufzunehmen, meldeten diese sich zurück und antworteten den Erdlingen mit Kornkreisen. Freundlich gesinnt, müssten sie also sein, dass getrost der echte Kontakt aufgenommen werden kann. Dazu wird eine neugierige, mutige Crew aus Festival-Besuchern auserkoren, die gleich am 21. Juli mit der Rakete gen Arboa reisen soll. Davor muss aber noch ordentlich, intergalaktisch gefeiert werden - beim LIFTOFF.



Euer Zelt könnt ihr auf dem Campingplatz aufschlagen, auf dem ihr spätestens beim gemütlichen Grillen viele neue Freunde finden werdet, von denen der ein oder andere auch schon nicht mehr von dieser Welt zu sein scheint. Von dort aus ist es auch nur noch ein Katzensprung zum eigentlichen Festivalgelände, auf dem ihr nicht nur kulinarisch bestens aufgehoben seid, sondern auch dank Bühnenhopping einmal durch die elektronische Musikszene tanzen könnt. Das OPEN BEATZ Festival fährt nämlich insgesamt sechs verschiedene Stages auf, die allesamt dem galaktischen Motto treu sind und die Festivalbesucher in eine ganz neue Welt katapultieren. Vergesst eure Einwegkameras also nicht, davon werdet ihr noch euren Enkeln erzählen!

Ansonsten werdet ihr nur noch an Blasenpflaster denken müssen, denn so schnell kommt ihr aus dem Tanzen nicht mehr raus!

openbeatz festival collage
 
Wir nehmen euch selbstverständlich zu dieser wilden Sause mit den Arboanern mit! Alles, was ihr dafür tun müsst, ist einfach ganz viel egoFM zu hören, am besten 24 Stunden lang. Dann müsst ihr nur noch im richtigen Moment anrufen. Oder aber ihr tragt euch ins unten stehende Formular ein.

Für mehr Infos geht's ►HIER zur Homepage vom OPEN BEATZ Festival und ►DORT gibt's noch Tickets.

Name*
Ungültige Eingabe

PLZ / Stadt*
Ungültige Eingabe

*
*Pflichtfeld

Geburtsdatum*
Bitte gebe ein gültiges Datum ein

Tel Nr*
Ungültige Eingabe

E-Mail*
Bitte gebe eine gültige E-Mail Adresse ein

Bemerkung*
Ungültige Eingabe

Teilnahmebedingungen akzeptiert*
Ungültige Eingabe



Teilnahmebedingungen:
Durchführung und Abwicklung
Die Durchführung des Gewinnspiels obliegt egoFM bzw. den jeweiligen Partnern. Gewinner werden von egoFM schriftlich, elektronisch oder telefonisch benachrichtigt und sind mit der Veröffentlichung ihrer Namen einverstanden. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung oder Ausgabe eines Ersatzgewinns. Gewinnansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar. Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.
Datenschutz
Erhebung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. Die wahrheitsgemäße Angabe von Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer sowie der E-Mailadresse ist für die Teilnahme am Gewinnspiel Voraussetzung. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel stimmt der Teilnehmer zu, dass Daten für Marketingzwecke von egoFM verwendet werden dürfen.
Ausschluss vom Gewinnspiel
Mitarbeiter von egoFM und der evtl. beteiligten Kooperationspartner sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich egoFM das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Personen unter 18 Jahren sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels
egoFM behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel bzw. die Verlosung zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, ist egoFM berechtigt, sich von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzen zu lassen.


Bildquelle: 
Open Beatz | Facebook