Kooperationen
artmuc2017
Dienstag, 23. Mai 2017, 00:00 Uhr

ARTMUC

Das Kunstfestival eröffnet auf der Praterinsel

Vom 25. bis 28. Mai könnt ihr euch auf der Münchner Praterinsel von Kunst inspirieren lassen - dann macht sich in den Fabrikhallen der ehemaligen Schnapsbrennerei die ArtMuc mit Hunderten von Werken der Streetart, Urban Art, Multimedia / Digital Art und Installationen und Skulpturen breit.

Entdecken und vernetzen

Mit rund 350 Künstlern und über 50 Projekten, Plattformen und Institutionen ist die ArtMuc die größte Produzentenmesse moderner Kunst Bayerns und bietet damit beste Voraussetzungen, nicht nur neue Lieblingskünstler zu entdecken, sondern auch die Chance für Kreative, sich untereinander und mit Leuten der Branche zu vernetzen.

artmuc2016 hallen


In den vergangen 30 Jahren hat sich der Kunstmarkt essentiell verändert. In den 80er und 90er Jahren waren es wenige Galerien und Kunsthändler, die über den Markt geherrscht haben. Heute können sich junge Nachwuchskünstler im Internet ihre eigene Plattform schaffen, auf der sie ihre Ideen ausstellen und - im besten Fall - auch verkaufen. Trotz fortschreitender Digitalisierung verlagert sich das Kunstgeschäft dennoch zunehmend auf Messen und Auktionen.

Kreativität vs. Marktwirtschaft

Und damit prallen im Kunstgeschäft zwei sehr gegensätzliche Bereiche aufeinander. Einmal der kreative, erschaffende Bereich des Künstlerdaseins. Und einmal der martkwirtschaftliche Bereich, in dem die Kunst möglichst gewinnbringend verkauft werden soll.
An diesem Punkt greifen die Brüder Schwalbe ein. Mit der ArtMuc wollen sie eine Bühne schaffen, auf der sich Nachwuchskünstler gegen eine geringe Teilnahmegebühr vier Tage lang präsentieren können. Das alles in den schönen Räumlichkeiten der Praterinsel.

Lasst euch selbst inspirieren

Dabei muss man nicht unbedingt auf die ArtMuc gehen, wenn man auch definitiv vorhat, etwas zu kaufen. Das Kunstfestival erfüllt schon die komplette Daseinsberechtigung in der Art und Weise, wie sehr die ArtMuc beim bloßen Flanieren wirkt. Wir schwören: Am Ende des Tages werdet ihr selbst so große Lust drauf haben, mal wieder Bleistift, Kugelschreiber oder gar den Pinsel in die Hand zu nehmen!

artmuc2017 coll
v.l.n.r.: SusannaSchwarz, "kiss_me" | GERD PAULICKE, "Selbstportrait_Vergissmeinnicht" | Tanja Hirschfeld, "Luchador Mask"


Live-Musik & -Kunst

Zur Menge an großartiger Kunst wird außerdem noch reichlich an Rahmenprogramm geboten: Musiker werden am Tag der Eröffnung live performen und immer mal wieder könnt ihr während des Festival Zeugen werden, wie Künstler live an neuen Werken arbeiten.


ARTMUC
Vom 25. bis 28.05.
Do 14-20 Uhr | Fr + Sa 13-20 Uhr, So 13-18 Uhr
Praterinsel München

HIER geht's zur Facebook-Veranstaltung und ►DORT zur Homepage.


Bildquellen:
ARTMUC | Facebook