Kooperationen
paintball
Donnerstag, 21. August 2014, 00:00 Uhr

Paintball in München

-sponsored content-

Eurem Chef auf den Hintern zielen, den Bräutigam-in-spe nochmal richtig rennen lassen und das eigene Adrenalin richtig hochkochen lassen: Herzlich Willkommen beim MVPaintball in München.

Die Paintballgemeinde in Deutschland wächst und wächst: Mittlerweile gibt es sogar richtige Bundesligen und zahlreiche Turniere. Die kleinen bunten Farbkügelchen werden aber nicht nur im Profi- sondern auch im Freizeitbereich immer beliebter. Junggesellenabschiede, Klausuren-Belohnung und sogar Firmenfeiern werden immer häufiger auf Paintball-Gelände verlegt.

Was ist Paintball?

Tendenziell gilt Paintball als Mannschaftssport, bei dem zwei Teams die gegnerische Mannschaft mittels Luftdruckwaffe und Farbminition "markieren". Markierte Spieler müssen das Feld verlassen. Durch die Beschaffenheit des Geländes, auf dem gespielt wird, sind vor allem Fitness und Taktik gefragt.
Geschossen wird mit den sogenannten Paintballs, kleinen Farbkugeln aus Maisöl und Lebensmittelfarbe. Je nach Entfernung kann das Auftreffen der Paintballs schmerzhaft sein - deswegen sind Kopf- und Gesichtschutz Pflicht.

MV Paintball

Für alle, die in München und Umgebung wohnen, ist das MV Paintball Gelände in Garching erste Anlaufstelle. Neben dem normalen Angebot gibt es auch besondere Specials wie den Mädelsabend jeden Dienstag, den Studenten- und Azubitag mittwochs oder den Super-Hero-Thursday!

Alle Infos und Angebote findet ihr auf der Homepage von MV Paintball