Kooperationen
roxyrunsupyoga_header
Montag, 15. Juni 2015, 08:00 Uhr

ROXY #RUNSUPYOGA

-sponsored content-

Ein Powerprogramm vom Allerfeinsten: ROXY nimmt euch am 27. Juni mit zu RUN, SUP und YOGA.

Eigentlich besteht ein Triathlon aus Schwimmen, Fahrradfahren und Laufen. Aber ehrlich gesagt finden wir die ROXY-Variante weitaus spannender. Hier wird nämlich zuerst gelaufen, dann geht's aufs Surfbrett zum Stand-Up Paddling und zum Schluss entspannen alle bei einer Runde Yoga. Natürlich könnt ihr euch auch nur für eine der drei Disziplinen entscheiden! Das #RUNSUPYOGA-Event macht nach dem Kickoff in Barcelona und den beiden Stopps in Oahu auf Hawaii und Marseille auch Halt in Deutschland! Am 27. Juni findet das einzigartige Event auch in unserer egoFM-Stadt München statt – während des MUNICH MASH – auf der eigens dafür gestalteten ROXY Island!

27. Juni | Olympiapark München

Ab 10:30 Uhr beginnt der Tag mit einem 2 x 2,5km-Lauf durch das Olympiaparkgelände - Ziel ist der Olympiaberg mit seiner Wahnsinns-Aussicht. Wenn man erstmal oben steht, ist das mühsame den-Berg-hochlaufen schnell vergessen. Ab 13:00 Uhr heißt es dann "Auf die Bretter, fertig, los!" beim Stand-Up-Paddling auf dem Olympiasee. Ein Kilometer will zurückgelegt werden und wer dabei zu sehr ins Schwitzen kommt, kann sich auch einfach mal ins Wasser fallen lassen. Anschließend wird eure Aufmerksamkeit und Biegbarkeit beim "Sonnengruß" und beim "Baum" gefordert: Die Yoga Sessions, supported by Golden Ride, finden das ganzen Wochenende, von Freitag bis Sonntag, statt.

Außerdem hat man auch die Chance den neusten Trend SUP Yoga auf einem SUP Paddle Board auszuprobieren:

Freitag: Yoga - 14:30 / SUP Yoga - 16:30
Samstag: Yoga - 11:00 & 14:00 & 17:00
Sonntag: Yoga - 12:00 / SUP Yoga - 15:00

roxyrunsupyoga anmelden

Lola hat für euch auch schon mal mit drei Profis gesprochen, um sich ein paar Tipps zu den einzelnen Sportarten zu holen:

#RUN: Leonie Awad – Run/Fitness Expertin



#SUP: Paulina Herpel – Fanatic SUP Teamfahrerin



#YOGA: Isabelle Fischer – Yoga Trainerin



Hier mal ein paar Eindrücke aus Barcelona:



Wichtig ist nur, dass ihr euch rechtzeitig anmeldet. Für den Lauf und das Stand-Up-Paddling werden 10€ Startgebühr verlangt - dafür gibt's dann aber auch einen ROXY Beutel, eine Cap oder Handtuch sowie einen Gutschein. Die Anmeldung ist bis zum 22. Juni unter diesem Link möglich.

So sah es übrigens bei den Kollegen auf Hawaii aus…also Mädels: raus mit euch zu ROXY und rauf auf die Paddle-Bretter.

roxyrunsupyoga


Mehr Infos gibt's direkt bei ROXY.


Bildquellen: Roxy// Timo/Antton