Kooperationen
ahoibar_artikel
Freitag, 21. August 2015, 09:32 Uhr

Ahoi Bar

Das egoTeam war feiern

Liegestuhl, kaltes Bier, Sand zwischen den Zehen, lecker Sandwich und gute Musik obendrauf. Nein, wir haben keinen Ein-Tages-Urlaub im Süden gemacht - wir waren einfach nur in der Ahoi Bar in München. Bester Betriebsausflug!


11887926 10153638360963530 2963841120571912795 n


Man sieht es uns doch an. Man sieht doch ganz genau, wie glücklich, ausgelassen und rundum zufrieden wir sind. Trotz ein wenig Regen, trotz der leichten der-Sommer-ist-halt-bald-vorbei-Kälte und obwohl wir nur einen egoFM-Ball haben. Der Grund, warum wir so voller Freude sind, ist ganz klar: Die Ahoi Bar macht allen Schaden wieder gut.

Gestern haben wir die Arbeit einfach mal Arbeit sein lassen und sind als egoTeam zum Olympiasee gefahren und haben es uns in der Ahoi Bar gutgehen lassen.
Von 30.07. bis 23.08.15 hat/hatte die Ahoi Bar in diesem Jahr wieder offen. Heißt: Fast einen Monat Stand-Up Paddling, Wake-Boarden und Genießen mitten in München beim Olympiasee. Aber - das ist natürlich nicht alles. Immer wieder finden tolle, abgefahrene und besondere Events in der Ahoi Bar statt, die den Sommer in München noch hundert Mal besser machen. Wer tanzt denn nicht gerne unter freiem Himmel direkt am Wasser zu überguter Musik?



Wir haben das gestern dann mal genauso gemacht und - ach, was wurden wir bedient. Die netten, gutgelaunten Mitarbeiter haben uns immer wieder mit suuuper Getränken verwöhnt (Lillet Wild Berry war das Getränk des Abends, mjam mjam) und in der Kombüse wurden duftende Sandwiches mit Schinken, Salami, Mozzarella, Tomaten und Salat gezaubert - aaaaaah wir wollen zurück.
Gegessen wurde dann natürlich lässig im Liegestuhl, schön bequem unter Schirmen auf Gartenmatten oder auch mit Stil in der überdachten Lounge.

ahoibar

Aber nicht nur unsere Geschmacksnerven haben alles bekommen, was sie brauchen. Auch unsere Ohren und Augen wurden fast schon liebkost! Den ganzen Abend hat ein DJ für die richtige Stimmung gesorgt und irgendwann durften wir sogar noch ganz viele "AAAAAH"s und "OOOOH"s von uns geben, denn ein wundervolles Feuerwerk hat den Abend beendet.


Wir sagen: Aye Aye, liebe Ahoi Bar! Es war uns ein Fest - nächstes Jahr habt ihr uns mit Sicherheit wieder.


Ihr wollt euren Sommer an diesem Wochenende auch noch in der Ahoi Bar genießen oder alles schon mal für nächstes Jahr auf dem Schirm haben?

►►► HIER geht es zur offiziellen Homepage der Ahoi Bar.