Kooperationen
Beach Header
Mittwoch, 20. April 2016, 08:10 Uhr

Bavarian Beach Cup 2016

Gewinnt einen Team-Freistart

Bayerns größtes Firmen-Beachvolleyball-Turnier geht endlich wieder los! Und sie suchen noch. Seid dabei und spielt mit, wir verlosen Euch einen Team Platz!

Auch wir waren schon mal mit großer Vorfreude dabei und konnten es kaum abwarten den Sand unter unseren Füßen zu spüren und mit viel Spaß und guter Laune beim Bavarian Beach Cup am Start gewesen zu sein. Dieses Erlebnis solltet ihr unbedingt dieses Jahr auch mal erleben! Wir wollen, dass ihr dabei seid und verlosen einen Team Platz für bis zu 8 Spieler im Wert von 250,- Euro.

Bavarian Beach Cup 2015 from Bavarian Beach Cup on Vimeo.


Ihr solltet es nicht verpassen denn…

... ihr werdet nicht nur eine Menge Spaß außerhalb der Arbeit mit euren Kollegen erleben, sondern euch auch in der Sonne brutzeln, sporteln und tolle neue Leute kennen lernen. Jeder der Kollegen, der nicht mitmacht, wird sicher ziemlich neidisch drein schauen.
Spaß, Sport, Beach, Bonding time!
Falls ihr euch jetzt denkt “Ich kann das aber gar nicht”, verliert den Gedanken sofort! Wir stecken alle im selben Boot und es ist schnell gelernt und macht ein Riesenspaß. Mit coolen, selbst designten Trikots, einem lässigen Team-Namen und viel Motivation kommt ihr sicher ganz schön weit!


Jetzt anmelden

Dreht eine Runde durchs Büro, sucht euch 4-8 Kollegen zusammen und meldet euch an. Es heißt First-come-first-serve, also hurry up. Wir wollen euch dabei haben!

► ► ► HIER geht es zur Anmeldung.

Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen: Ihr habt Chancen auf tolle Teampreise im Gesamtwert von über 20.000,- Euro!

ODER IHR SEID SCHNELL UND BEKOMMT EINEN TEAM PLATZ VON UNS!

► Bewerbt euch dafür bis Ende April bei uns:

Name*
Ungültige Eingabe

PLZ / Stadt*
Ungültige Eingabe

*
*Pflichtfeld

Firma*

Teamname*

Tel Nr*
Ungültige Eingabe

E-Mail*
Bitte gebe eine gültige E-Mail Adresse ein

Bemerkung*
Ungültige Eingabe

Teilnahmebedingungen akzeptiert*
Ungültige Eingabe




Die Vorrunden

In Nürnberg/Fürth vom 9. bis 13. Mai 2016
In Augsburg am 23.-24. und 27.-28. Juni 2016
In München vom 30. Mai bis 3. Juni und vom 6. bis 9. Juni 2016

collage Bavarianbeach
 Bildquelle: Bavarianbeachcup.de

Der Lucky-Loser-Day findet in München am Samstag, 2. Juli 2016 statt.
Auch das große Finale wird sich in München am Samstag, 16. Juli 2016 ereignen.

► Mehr Infos findet ihr HIER >>


Bildquelle: facebook.de


Teilnahmebedingungen:
Durchführung und Abwicklung
Die Durchführung des Gewinnspiels obliegt egoFM bzw. den jeweiligen Partnern. Gewinner werden von egoFM schriftlich, elektronisch oder telefonisch benachrichtigt und sind mit der Veröffentlichung ihrer Namen einverstanden. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung oder Ausgabe eines Ersatzgewinns. Gewinnansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar. Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.
Datenschutz
Erhebung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. Die wahrheitsgemäße Angabe von Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer sowie der E-Mailadresse ist für die Teilnahme am Gewinnspiel Voraussetzung. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel stimmt der Teilnehmer zu, dass Daten für Marketingzwecke von egoFM verwendet werden dürfen.
Ausschluss vom Gewinnspiel
Mitarbeiter von egoFM und der evtl. beteiligten Kooperationspartner sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich egoFM das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Personen unter 18 Jahren sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels
egoFM behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel bzw. die Verlosung zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, ist egoFM berechtigt, sich von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzen zu lassen.