Kooperationen
munixwood_uhr
Mittwoch, 21. September 2016, 08:05 Uhr

Munixwood Uhren aus Holz

Zeit für 'ne Mass mit diesem Trachtenaccessoire

Jede Uhr ein Unikat. Und bald könnte sie schon passend zur Trachten-Zeit euch gehören. Bei uns habt ihr mit dem Instagram Hashtag #eguhr die Chance, euch eure Eigene zu holen.

Das Leben eines jungen Menschen kann ja schon ziemlich stressig sein. Studium, Job, alles mitkriegen, jedes Album gehört haben und gleichzeitig noch Zeit für alle Freunde haben. Wenn der - ehm - Lernabend gestern bis 5 gedauert hat, weil irgendwann dann der Bierkasten auch dazu kam, am nächsten morgen der Wecker dann zu spät klingelt und die S-Bahn auch schon vor 10 Minuten losgefahren ist, dann fängt der Tag nur mäßig entspannt an. Allerdings könnt ihr wenigstens gut dabei ausschauen. Die Holzuhren von Munixwood machen genau das möglich: sie sehen gut aus und erinnern frühzeitig an die bald abfahrende S-Bahn.

Naturholz am Handgelenk ist nicht nur schön anzuschauen, die Trachtenuhren von Munixwood runden auch das Wiesn-Outfit ab. Da schaut man doch gern mal im Festzelt nach, ob es schon Zeit für die nächste Mass ist. Natürlich passen die Uhren auch zu allen turnschuhtragenden Nicht-Wiesngängern.

Das Konzept von Munixwood: Jede Uhr ist handgemacht und unterscheidet sich dank unterschiedlicher Holzmaserung von allen anderen. Die Unikate sind keine klobigen Holzklötze, die man mit sich herumschleppt. Die Uhren sind stilvoll, außergewöhnlich und super schick.

collage munixwood 2

Munixwood ist ein kleiner Familienbetrieb aus München, der mittlerweile zu den Top 10 der deutschen Uhrenshops gehört. Die Produkte werden aus nachhaltigem Naturholz hergestellt und verzichten komplett auf Chemiequatsch.

Anschauen und bestellen könnt ihr die Uhren hier. Da gibt es übrigens auch coole Sonnenbrillen aus Holz. Zur Facebook-Seite von Munixwood geht’s hier.


So macht ihr mit
Wie versprochen haben wir auch eine nachhaltige Munixwood-Uhr für euch. Kramt eure älteste Uhr raus und postet ein Foto auf Instagram unter dem Hashtag #eguhr. Viel Glück und Spaß mit dem stylischen Teil!

Bildquelle: Munixwood