egoBlog
wuerzburg_fl
Mittwoch, 14. Juni 2017, 12:00 Uhr

Wissen, was in Würzburg läuft

Termine vom Frizz

Du wohnst in Würzburg und hast keine Ahnung, was in deiner Hood diese Woche los ist? Dann frag Frizz! Bei den Kollegen vom Würzburger Stadtmagazin findet ihr jederzeit ein buntes Event-Potpourri. Hier fünf Schmankerl für die nächste Woche.

Donnerstag, 15. Juni - Sonntag, 18. Juni: Umsonst & Draussen Festival
Talavera Mainwiesen
Das Umsonst & Draussen ist eine Institution. Und das nicht nur in und für Würzburg: Als kostenfreies Musikfestival hat es im Laufe seines Bestehens eine Fan-Gemeinde gewonnen, die weit über Würzburgs Stadtgrenzen hinaus geht.
Dabei sind es beim Umsonst & Draussen Festival gerade nicht die großen Namen, die als Zugpferd herhalten müssen. Die ganz großen Stars wird man hier ebenso wenig sehen wie Preisschilder an den Eingängen. Was man stattdessen sieht, sind vielversprechende Bühnenhoffnungen – Geheimtipps, die fernab von Szenehypes funktionieren.

Ihr braucht mehr Infos? Klickt ►HIER.

Freitag, 16. Juni: DJ Haitian Star & Mr. Mar Stieber22:00 Uhr, Kurt & Komisch
Was brennt heißer als DJ Haitian Star aka „Torch die Fackel, 80 Kilogramm Plutonium“? Der innere MC weiß es: Wenn man noch Mr. Mar drauflegt! Wo anderen der Funk fehlt spüren sie Rare Grooves auf,  diggen Boom Bap, geben den B-Boys Futter – back to back an den Turntables, unterbrochen von Raps, die aufzeigen, dass es ihnen bei Rap wirklich noch um Rap geht. Word.

HIER lang zur Veranstaltung.

Freitag, 16. Juni - Sonntag, 18. Juni: La Nuit Blanche 3 Waldschänke Dornheim Talavera
Die Nuit Blanche ist im allgemeinen Volksmund eine wunderschöne, mit buntem Treiben durchsetzte Nacht, in der es Niemand wagen würde, sich in sein Schlafgemach zu verziehen...
Herzlich Willkommen zur weißesten aller weißen Nächte - La Nuit Blanche 3!

Zur Veranstaltung geht es ►HIER.

Samstag, 17. Juni: Summer Closing 22:00 Uhr, Airport
Airport-Fans müssen jetzt stark sein. Nach dem 17. Juni heißt es erstmal: Türen zu und Sommerpause! Aber keine Angst, im Herbst ist der Club mit allem Trara wieder für seine Besucher geöffnet.

Alle Infos ►HIER.

ab Samstag, 10. Juni: Die Neuen kommen Spitäle a.d. Alten Mainbrücke
Die VKU – Vereinigung Kunstschaffender Unterfrankens – wächst kontinuierlich um weitere Namen, über deren Aufnahme eine Jury aus Malern, Bildhauern und Kunsthandwerkern zwei Mal im Jahr entscheidet. „Die Neuen" der letzten beiden Jahre werden nun anhand einiger ihrer aktuellen Werke im Spitäle vorgestellt – Arbeiten, die sich kunstvoll zwischen Fotografie, Malerei, Bildhauerei und Glaskunst bewegen. Die Vernissage am 10.6. beginnt um 19 Uhr.

HIER geht es zur Veranstaltung.

frizz logo

►In Kooperation mit Frizz Würzburg









Bildquelle Titelbild: flickr | Würzburg von Floris Oosterveld | cc by 2.0