egoBlog
DoctorPopular_Flickr
Donnerstag, 24. September 2015, 13:00 Uhr

10 wissenschaftlich belegte Feel-Good-Songs

und die aus der egoRedaktion

Hey nein, was: Es ist wissenschaftlich belegt, dass uns Musik gute Laune macht? Welch Überraschung! Nun hat Dr. Jacob Jolij aber eine Liste mit den zehn aufputschendsten Songs erstellt. Und wir hauen unsere persönliche Auswahl gleich hinterher.

Dass Queens "Don't Stop Me Now" bei Jolijs Liste an erster Stelle steht, überrascht uns kein bisschen - das ist einfach DER Feel-Good-Song, einen aufputschenderen gibt es nicht. Also, wir meinen ja nur:

I'm burnin' through the sky, yeeah.
Two hundred degrees, that's why they call me mister Fahrenheeeeeeeeeeeeeeeeeeeit!
I'm travelling at the speed of light.
I wanna make a supersonic (wo)man out of you!



Damit ein Song eine positive Wirkung auslösen kann, müssen Kriterien wie Tempo (mindestens 150 BPM), Tonart und Lyrics. Für die Feel-Good-Fähigkeit von Songs hat Dr. Jolij dementsprechend folgende Formel entwickelt:
formel

Um die Top 10 der besten Feel-Good-Tracks zu erstellen, hat Dr. Jolij 126 Songs aus den letzten 50 Jahren angehört, diese mit der Formel verglichen und sie des Weiteren an Bewohnern diverser britischer Städte getestet.
 
Das Ganze erinnert uns nun ein bisschen an Barney Stinsons Get Psyched Mix.



Mit Bon Jovi lag er (wissenschaftlich gesehen) auch gar nicht mal so falsch. Allerdings schlägt der niederländische Forscher Dr. Jacob Jolij statt "Shot Through the Heart" eher "Livin' on a Prayer" vor.

Hier die komplette Liste nach Dr. Jolij
#01 Queen - Don't Stop Me Now
#02 ABBA - Dancing Queen
#03 The Beach Boys - Good Vibrations
#04 Billie Joel - Uptown Girl
#05 Survivor - Eye of the Tiger
#06 The Monkeys - I'm a Believer
#07 Cyndi Lauper - Girls Just Wanna Have Fun
#08 Jon Bon Jovi - Livin' on a Prayer
#09 Gloria Gaynor - I Will Survive
#10 Katrina & The Waves - Walking on Sunshine

Bei diesen Top 10 handelt es sich hauptsächlich um ältere Klassiker - was die Frage aufwirft: Machen wir heute weniger aufputschende Musik? Immerhin hat Jolij die letzten 50 Jahre untersucht, der neueste Track aus dem Ranking, "Livin' On a Player", ist allerdings auch schon fast 30 Jahre alt.

Würde der Dr. Jolij in der egoRedaktion rumfragen, ergibt sich eine etwas andere Auswahl - immernoch gespickt mit alten Klassikern, aber immerhin auch ein paar neuere Tracks. Voilà: unsere persönlichen Feel-Good-Songs.
 
Andrea (Kultur & Koordination)

Lola (Moderation)


Elise (Moderation)


Linda (CvD)


Julian (Praktikant)


Anna (Moderation)


Anna Lindener (Redaktion)


Sandra (Moderation)


Julian (Musikredaktion)


Paul (Praktikant)


Steffi (Verkauf)


Anne (Praktikantin)


Bildquelle: Flickr | "Accidental Advance" von Doctor Popular | cc by-sa 2.0