egoBlog
frage
Montag, 23. November 2015, 05:00 Uhr

Montagsfrage #08

Die Frage der Woche

Jeden Montag beantwortet euch die egoFM-Redaktion eine Frage. Heute: Welches ist euer Lieblingszitat?


Maria (Moderatorin)

And if we let our hearts move outward, we will never die. - La Dispute.

Da muss man nicht mehr viel sagen. Für mich ist damit wunderbar zusammengefasst, warum man immer gut sein sollte und ehrlich lieben sollte. Somit wird sich jeder erinnern wollen und man wird niemals vergessen. Außerdem sind La Dispute der Shit.



Lola (Moderatorin)
Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a pretty and well-preserved body, but rather to skid in broadside in a cloud of smoke, thoroughly used up, totally worn out, and loudly proclaiming “Wow! What a Ride! - Hunter S. Thompson

Linda (CvD)
Lass dich nicht unterkriegen - sei frech und wild und wunderbar. - Astrid Lindgren.


Anna (Redaktion)

Find something you love and let it kill you. - Bukowski.

Der Grund, warum ich immer noch lebe. Spaß. (Kein Spaß). Nein, wirklich, jetzt mal im Ernst: Das ist doch der Sinn des Lebens, oder?


Julian (Musikredaktion)

Natürlich passiert es in deinem Kopf, Harry, aber warum um alles in der Welt sollte das bedeuten, dass es nicht wirklich ist? - Dumbledore.


Elise (Moderatorin)
When your life flashes before your eyes, make sure you've got plenty to watch.
 - Anonym.


Julian (Praktikant)

Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.
- Evelyn Beatrice Hall.

Das ist zwar total idealistisch und auch ein bisschen naiv, aber man braucht ja eine Motivation, um in den Journalismus zu gehen und dann auch dabei zu bleiben.


Steffi (Verkauf)

In the end, only three things matter: how much you loved, how gently you lived, and how gracefully you let go of things not meant for you.
- Buddha.


Bildquelle: Flickr | Kleuske "What's the point?" cc 2.0