Entdeckt
toby_writingtotheworld_fb
Mittwoch, 21. Juni 2017, 12:00 Uhr

Writing to the World

Briefe an die ganze Welt von Toby

Toby aus England ist erst neun Jahre alt und hat sich zum Ziel gesetzt, an jedes Land der Welt einen Brief zu schreiben und auch Antworten zu bekommen. Hier ist der Brief, den er uns geschrieben hat.

Mit fünf Jahren lernte Toby in der Grundschule, wie das Postsystem funktioniert und ein Brief von einem Jungen aus England nach Neuseeland kommt. Das faszinierte ihn so sehr, dass er seine Mutter fragte, ob er das auch machen darf. Ein Brief und ein Land reichten ihm aber nicht. Deshalb kam ihm die Idee, Briefe an irgendwelche Leute in der ganzen Welt zu schreiben – was er jetzt seit vier Jahren macht. Über Freunde und deren Freunde (und so weiter) sind die Kontakte zusammengekommen. Mittlerweile hat sich daraus ein kleines Netzwerk gebildet, das ihm sogar einen Brief aus der Antarktis gebracht hat.

Wir haben ihn über seine Internetseite kontaktiert. Wenige Tage später ist sein in schönster Schreibschrift und sogar auf Deutsch geschriebener Brief angekommen:

briefvontoby writingtotheworld
Bildquelle: Writing to the World 


Aus dem kleinen Ort Sheffield in der Mitte von England hat er bereits über 1.100 Briefe in einen roten Briefkasten geworfen und an die ganze Welt rausgeschickt. Etwa 500 Antworten hat er schon bekommen - unser Brief an ihn ist bereits auf dem Weg.

Wenn ihr mehr über Toby und sein Projekt erfahren wollt ► HIER ist der Link zu seiner Homepage.
 

Bildquelle: Facebook | Writing to the World