Entdeckt
screenshot_mahogany_blaenavon
Donnerstag, 27. Juli 2017, 00:00 Uhr

Unsere Lieblings-Acoustic-Sessions

YouTube killed the Radio Star

Acoustic-Sessions schaffen intime Momente mit lokalen und internationalen Künstler, ohne viel Tamtam, nur die Instrumente und die Musiker – einfach schön. Wir haben die zehn liebsten YouTube-Kanäle mit Acoustic-Sessions für euch rausgesucht und eine Playlist erstellt.

Mahogany SessionsKommt aus... London

Zeichnet sich aus durch... ihre Mission: "deliver great music to your ears and eyes, as often as possible". Sanfte Kameraführungen, einzigartige Kulissen - mal in historischen Gebäuden, mal in der Natur. Lange bevor die Künstler groß raus kommen, werden sie Teil der Mahogany Sessions. Definitiv eine Quelle für Musikentdecker. 

Künstler, die schon da waren: Parcels, James Bay, George Ezra, Michael Kiwanuka, Aurora, Leo Stannard, Ásgeir, Jack Garratt, JP Cooper, Bastille, Gary Clark Jr, Hozier, Laura Marling, Charlie Cunningham, Jacob Banks, Jack Johnson, Rhodes



Es war sehr schwierig, sich für nur ein Video an dieser Stelle zu entscheiden, weil es einfach soooo viele gute gibt! Die Entscheidung fiel auf Parcels mit "My Enemy" - erst vor kurzem waren die egoFM Künstler bei uns auf dem Radar.

Zum Glück haben wir für euch eine YouTube-Playlist mit mehr persönlichem Empfehlungen erstellt, die ihr unten findet - das Beste kommt eben zum Schluss.

Distiller TVKommt aus... Bath, England

Das zeichnet sie aus: Die Sessions werden in einem modernen Studio namens The Distillery mitten auf dem Land in einer guten Ton-Qualität aufgenommen. Das Team von Distiller TV arbeitet mit den Mahogany Sessions zusammen, die alle Videos produzieren - sieht man außerdem auch in der Auswahl der Künstler. 

Künstler, die schon da waren: Seafret, Alex Vargas, Angus & Julia Stone, Whitney, Matt Maltese, Bombay Bicycle Club, Dan Owen 



Die Band Kawala sagt euch jetzt vielleicht nichts. Kein Wunder, denn bisher haben die Briten noch keine Platte veröffentlicht, aber man sieht sie auf ein paar YouTube-Kanälen mit ihren Acoustic-Sessions. Mit "Mighty River" haben sie uns auf jeden Fall verzaubert.

HauskonzerteKommt aus... München, Deutschland

Das zeichnet sie aus: Neben lokalen Künstlern bringen Hauskonzerte auch internationale Künstler auf die große YouTube-Leinwand. An geheimen Schauplätzen irgendwo in München werden die Sessions aufgenommen.

Künstler, die schon da waren: Gisbert zu Knyphausen, Hanna Leess, Rag ‘n‘ Bone Man, Johnny Flynn, Angus & Julia Stone, Dear Reader, The Head & The Heart, Alice Phoebe Lou



La BlogothèqueKommt aus... Paris, Frankreich

Zeichnet sich aus durch... ihre kurze "Take Away Show" mit einem Song und längere Sessions unter dem Namen "Soirées de poche". Außerdem spricht die Liste der Künstler für sich!

Künstler, die schon da waren: Beirut, Lola Marsh, Bon Iver, Lianne La Havas, Mura Masa, Father John Misty, Bon Iver, Jack White, Mumford & Sons, Chilly Gonzales, Arcade Fire, Sylvan Esso, The Staves, Portugal The Man



Zusatz: Diese Session von La Blogothèque ist auf ARTE Concert zu sehen und es lohnt sich. Es ist eine Soirée de Poche mit Lewis Del Mar, Blaenavon und Isaac Gracie, die am Ende alle zusammen "Creep" von Radiohead singen. 


Cardinal SessionsKommt aus... Köln, Deutschland

Zeichnet sich dadurch aus,... dass die Künstler ihren Auftrittsort selbst bestimmen dürfen. Außerdem nehmen sie gerne die Musiker vom Appletree Garden Festival auf die Seite, suchen sich einen ruhigen Ort und nehmen exklusive Acoustic-Sessions mit ihnen auf.

Künstler, die schon da waren: AnnenMayKantereit, Mighty Oaks, dePresno, Her, Crystal Fighters, Jake Isaac, Käptn Peng & die Tentakel von Delphi, Kodaline, Hozier, Sion Hill, Pete Doherty, Mac DeMarco



Gondola SessionsKommt aus...Telleruide, Colorado, USA

Zeichnet sich aus durch... eine Gondel, die als kostenfreies Transportmittel von Einheimischen und Touristen genutzt wird. Sie verbindet nämlich die Bergdörfer mit Telleruide. Hin und wieder transportiert sie auch Musiker, die die Fahrt mit einer Acoustic-Session verschönern. 

Künstler, die schon da waren: James Bay, Nathaniel Rateliff, Wild Child, Deadly Gentlemen



NPR Tiny Desk ConcertsKommt aus... Washington D.C.

Zeichnet sich aus durch... die exzellente Auswahl an bekannten und unbekannten Musikern aus allen Genres. Es ist eine wahre Ehre hinter dem kleinen Schreibtisch von Bob Boilen drei bis vier Lieder performen zu dürfen.

Künstler, die schon da waren: Anderson. Paak, Alt-J, Lianne LaHavas, Foster The People, D.R.A.M, Aurora, Ásgeir, Beirut, The xx, Daughter, Adele, Death Cab For Cutie, Benjamin Clementine, Sampha, Run The Jewels, Declan McKenna, Oddisee



Ganz besonders ist diese Session mit den Gewinnern des Tiny Desk Contests von 2017.
Tank and the Bangas aus New Orleans haben eine starke Frontfrau, die ihre groovigen, lustigen und auch melancholischen drei Lieder sehr ausdrucksstark mit ihrer Gestik und Mimik vorträgt.

Sofar SoundsKommt aus... London und gibt es mittlerweile auf der der ganzen Welt.

Zeichnet sich aus durch... Events ins 364 Städten weltweit. Sofar Sounds ist eine Serie von intimen Musik-Gigs vor einem kleinen, ausgewählten Publikum. Egal, ob am Strand, im Wohnzimmer, auf dem Dach, im Schlafzimmer, im Büro, im Geschäft, in der Küche oder in der Kirche - und jeder kann seine Location als Host anbieten. In München, Nürnberg und Stuttgart finden auch Acoustic-Sessions statt und. Hier könnt ihr nachschauen, wann Sofar Sounds in eure egoFM Stadt kommt und wie ihr Zuschauer werden könnt. 

Künstler, die schon da waren: Leon Bridges, Faber, Cosmo Sheldrake, Hozier, Lucy Rose, Bastille, George Ezra, Lewis Watson, Faber, Jake Isaac



7 LayersKommt aus... Amsterdam, Holland

Das zeichnet sie aus: Jeden Mittwoch und Sonntag versorgen sie unsere Ohren mit frischen Sessions. Der Name 7 Layers steht für unsere sieben Hautschichten. Wenn man Schicht für Schicht abzieht, kommt der "Kern" zum Vorschein, wo die reinsten Dinge zu finden sind. So muss auch die Musik sein. Musiker legen ihre Seele frei und sind bereit persönliche Geschichten mit einer großen Gruppe von Fremden zu teilen. 

Künstler, die schon da waren: L.A. Salami, Alex Vargas, Tash Sultana, Luke Sital-Singh, Hanna Leess, Lewis Watson, Lucy Rose, Rhodes

 
Burberry AcousticKommt aus... London, UK

Zeichnet sich aus durch... britische Künstler, die in Burberry-Mode gekleidet ihre Musik vor einer künstlerischen Kulisse und mit einem weichen Kamerafilter vortragen. 

Künstler, die schon da waren: Jack Garratt, Benjamin Clementine, Roo Panes, Billie Marten, Jake Isaac, Dan Owen



Ungewöhnlich, Jack Garratt mit nur einem Instrument zu sehen. Dafür haut er umso mehr in die Tasten.
 
egoFM SessionsKommt aus... der Weltmetropole München

Zeichnet sich aus durch... die besten Musikentdeckungen der Welt

Künstler, die schon da waren: ALLE



Wir haben es geschafft, dass Tobias Jundt von Bonaparte nur für euch in einem Biergarten auftritt. 

Das Beste kommt zum Schluss. Hier ist die lange Playlist unserer Lieblingsacoustic-Sessions:



Bildquelle Titelbild: Screenshot Mahogany Sessions mit Blaenavon