Entdeckt
lets play_us_glenn carstens peters
Freitag, 29. Dezember 2017, 09:00 Uhr

Neue Games 2018

Darauf könnt ihr euch freuen!

2017 hat uns einige sehr gute neue Spiele geliefert, aber bislang sieht's so aus, als könnte 2018 da locker mithalten. Wir haben eine Liste der spannendsten Releases für das neue Jahr zusammengestellt.

The Last of Us 2 | Frühjahr 2018Teil 1 war ein Star der Gaming-Szene: 95% Bewertung bei Metascore und eine 9.2 von den Spielern - absolute Topwerte. Jeder ist sicher schon einmal einem Menschen begegnet, der dieses Spiel gespielt hat und es über den grünen Klee lobt. Das kann auf Dauer sicherlich nervig sein, wenn der Gegenüber gar nicht mehr aufhören möchte, darüber zu quatschen. Aber lasst euch gesagt sein, dieser Mensch hat absolut recht! Spielt dieses Spiel verdammt und dann wenn ihr fertig seid, spielt die #02, die wird sicherlich auch sehr gut.

Ach, ganz vergessen: Last of Us ist nur was für Menschen mit starken Nerven.




Red Dead Redemption 2 | Frühjahr 2018Die Abstände zwischen Veröffentlichungen von Rockstar Games sind traditionell sehr lange - der erste Teil des Konsolenkrachers Red Dead Redemption sah unsere Konsolen schon 2010 von innen. Das sind jetzt acht Jahre, seitdem die Fans auf die versprochene Fortsetzung warten, doch nun mit ein wenig Verzögerung können wir uns ab 2018 wieder auf unsere großen digitalen Paarhufer schwingen und durch den Wilden Westen ballern. Storytelling-technisch darf man sich wieder auf große Momente und fesselnde Geschichten einstellen, selbst der Trailer hat ziemlich viel von einem Blockbuster. Spätestens wenn man  das Plastik des Controllers in wieder in seinen Händen verschwinden spürt und sich an der selben Stelle plötzlich ein echter Colt befindet, dann weiß man, wie viel Herz in diesem Spiel steckt. Wir zählen sehnsüchtig die Tage bis zum Release und schwelgen in Erinnerung: Teil 1, wir reiten zum ersten Mal durch die malerische Natur nach Mexiko und im Hintergrund erscheint der Soundtracktt itel "Far Away" von José Gonzalez. Gänsehaut! Herrlich!



Detroit: Become Human | Frühjahr 2018Dieser exklusive Titel für die Playstation 4 verspricht interessant zu werden. In der Rolle des Androiden Connor wird man an den Ort eines Verbrechens geschickt, um der Polizei bei der Ermittlung zu helfen.  Der Clou: Im Androiden regen sich immer auch menschliche Gefühle, weshalb er nicht allen Befehlen blind folgt. Die letztendliche Entscheidung liegt immer beim Spieler und jede seiner Handlungen verändert den Verlauf der Geschichte. Detroit: Become Human verspricht ein Spiel zu werden, dass auch gerne mehrmals gespielt werden kann. Das Drehbuch zum Spiel war übrigens 2000 Seiten dick.




Iconoclasts | 23. Januar 2018Mechaniker reparieren Dinge, wenn sie kaputt sind. Robin ist Mechanikerin und lebt in einer kaputten Welt, die sie wieder in Ordnung bringen will. Damit ist sie aber ein Dorn im Auge des Führers der militärisch strukturierten Staatsreligion.
Eine liebevoll geschriebene Story umgesetzt in traumhaft schöner Pixelgrafik. Iconoclasts ist das Ein-Mann-Projekt des schwedischen Entwicklers Joakim Sandberg, der über fünf Jahre lang an dem Action-Platformer geschraubt hat, bis er seinen Ansprüchen genügte.




Pizza Connection 3 | 14. März 2018Pizza finden wir generell schon mal sehr gut. Warum also nicht gleich ins Steinofenbäckerbusiness einsteigen oder es zumindest einmal ausprobieren? Mit Pizza Connection 3 kommt 16 Jahre nach dem letzten Teil der Reihe endlich eine neue Pizza-Wirtschaftssimulation. Vom Belag eurer Pizzen, bis hin zur Inneneinrichtung eures Drittrestaurants, könnt ihr alles selbst entscheiden und wenn euch trotz umfangreicher Marketingkampagnen, wieder einmal die Konkurrenz eure Kunden klaut, könnt ihr immer noch bei der Mafia anklopfen, die regeln das schon.




Sea of Thieves | 20. März 2018Als heimlicher Star der Gamescom 2016 verschwand das Piraten Online-RPG erst einmal für ein Jahr in der Versenkung, aber im März ist es endlich soweit: Mit bis zu fünf Spieler könnt ihr euer Piratenschiff, auf der Suche nach Schätzen oder anderen Piratencrews, durch die gigantische karibische Spielwelt steuern. Auf dieser Reise müsst ihr als Team zusammen arbeiten, denn die Segel setzen sich nicht von alleine, die Kanonen müssen auch mal wieder geputzt werden und warum hat eigentlich noch niemand das Leck im Unterdeck gestopft. Außerdem kann ein Spiel nicht schlecht sein, wenn die Spieleentwickler Hotkeys zum Rumtrinken und Akkordeon spielen eingebaut haben. Ahoi!




A Way Out | 23. März 2018Ein Koop-Game muss mehr sein als Singleplayer zu zweit. Nach diesem Grundsatz entwickelte das Team von Hazelight Studios den Koop-Prison Breaker A Way Out. Im Spiel verlagert sich die Diskussion vom Monitor regelmäßig aufs Sofa, denn einige Entscheidungen lassen sich nur einstimmig treffen. Wer schleicht besser, wer schießt besser? So wird vor dem ersten Raubüberfall mit dem Koop-Partner ausdiskutiert, wer die Pistole bekommt, bevor es ans eigentliche Spielen geht. Ein Schmankerl gibt EA noch obendrauf: Wer A Way Out mit einem Freund spielen will, muss es sich nur einmal kaufen, denn der jeweils andere bekommt auch vollen Zugriff auf das Spiel via Freunde-Pass.



Bildquelle: Unsplash | "Let's Play" von Glenn Carstens-Peters | cc by 2.0