Entdeckt
redbull_boxenstopp_artikel
Donnerstag, 10. April 2014, 17:05 Uhr

Boxenstopp mit egoFM und Red Bull

Läuft!

Ihr sitzt im Auto, den Blick Richtung Süden gerichtet und freut euch auf den anstehenden Urlaub. Aber egal wie toll das Ziel ist - irgendwann wird der routinierteste Fahrer müde. Wir halten euch wach mit einer extra Portion Energie und dem egoFM-Programm.


Wie sehr lieben wir diese Aufbruchsstimmung. Die Koffer werden dank jahrelangem Tetrisspielen perfekt im Kofferraum verstaut, wir checken nochmal die Route und dann gehts ab hinters Lenkrad. Hallo Urlaub|Wochenendtrip|Zeltausflug, wir kommen! Die ersten 100 Kilometer fliegen an uns vorbei. Zack, die nächsten 100 haben wir auch geschafft. Aber spätestens dann fällt man in ein kleines Fahrer-Loch. Hunger hat man nicht direkt, aber was Kaltes zu trinken - das wär's jetzt!

Nur leider seid ihr an den Raststätten nicht alleine. Der Parkplatz ist voll und die Schlang im Bistro - nee. Bis ihr dran seid, seid ihr verdurstet.

Und genau da kommen wir ins Spiel. Zusammen mit unseren Freunden von Red Bull organisieren wir DIESEN FREITAG UND SAMSTAG Boxenstopps entlang der A9 für euch! Zwischen Nürnberg und München warten an (fast) allen Parkplätzen unsere Leute auf euch, mit egoFM und Red Bull Dosen im Gepäck!

Extra Energie an den Rastplätzen

Sobald ihr die Autobahn verlasst, sorgen wir dafür, dass ihr fit und energiegeladen am Urlaubsziel ankommt. Wo auch immer ihr herkommt: Zwischen unseren egoFM-Städten Nürnberg und München solltet ihr auf jeden Fall eine kurze Pause einplanen. Achtung: Wir stehen nicht an den Gaststätten, sondern nur auf den Park- und Rastplätzen entlang der A9.

Dort findet ihr uns am Freitag ab 12:00 Uhr Mittags und am Samstag bereits ab 07:00 Uhr in der Früh!

Und hier warten wir auf euch:

redbull parkplaetze         "Wolfshöhe"
       "Brunn"
       "Gögglsbuch"
       "Offenbau"
       "Gelbelsee"
       "Baarer Weiher"
       "Rohrbach-Ottersried"
       "Paunzhauser Feld"
       "Fürholzen"
       "Brunngras/Echinger Gfild"

Kommt rum!