Entdeckt
bookuck
Donnerstag, 09. Juli 2015, 16:04 Uhr

Feiert mit den Buchparadiesen Münchens

Tag der Münchner Buchhandlungen

Der Lockduft neuer Bücher ruft! Münchens Buchläden feiern sich selbst und planen dafür einen ganzen Tag voller Spiele, Musik und natürlich Lesungen.

In einer Welt in der man Bücher mit nur einem Klick kaufen und sich vor die Haustüre liefern lassen kann, denken vielleicht viele, dass Buchhandlungen gar nicht mehr nötig sind. Denkste! Abgesehen davon, dass der Express Versand die Bücher meist nicht zu euch bringt, sondern zum Nachbarn und der dann für drei Wochen in den Urlaub fährt, können euch die großen Buchketten diese einzigartige Atmosphäre nicht vermitteln, die ein Laden voller Bücher hat. Dieser unwiderstehliche Duft, den neue Bücher ausstrahlen ist einfach unersetzbar. Auch macht das Durchscrollen von Bücherlisten auf dem Bildschirm bei weitem nicht so viel Spaß wie das Durchschlendern von Bücherregalen.

bookuck1

Um die vielen duftenden Bücherregale Münchens zu promoten, organisiert bookuck am 18. Juli den Tag der Münchner Buchhandlungen, ein Festival für die ganze Familie in den Münchnern Buchhandlungen. Die rund 50 teilnehmenden Läden erkennt ihr an den grell schau-mich-an-orangen Schaufenstern.

►Weitere Infos zu dem Tag der Münchner Buchhandlungen findet ihr HIER