Entdeckt
Helga_Award
Dienstag, 22. September 2015, 12:00 Uhr

Der Helga! Festival Award 2015

HEEEEEEELGAAAA

Welcher Name passt besser zu einem Festivalpreis als die Ikone unter den deutschen Festivalbesuchern. Helga!

Helga? HEEEEEELGA!!! Ach, wie wir es schon wieder vermissen, den Festivalsommer und die lautstarke Suche nach der Dame ohne Gesicht. Für alle, die schon wieder wehleidig auf die Tage voller Flunkyball, Dosenravioli und viel, viel guter Musik zurückblicken, gibt es diesen Herbst noch einen letzten Lichtblick.

Auf dem Reeperbahnf Festival in Hamburg wird zum dritten Mal der Helga! Festival Award für besondere Festivals vergeben. In jährlich wechselnden Kategorien werden unter anderem der beste Festivalsound oder die rührigste Crew gekürt. Die Jury besteht zu 100 Prozent aus echten Festivalexperten. Unter anderem dabei sind unsere egoKünstler AnnenMayKantereit, Bonaparte und Alle Farben.
Besonders freuen wir uns über die Nominierung der Festivals, zu denen wir euch diesen Sommer mitgenommen haben (z.B. Parookaville, Lollapalooza oder MELT!).
Aber nicht nur die Jury kann Preise vergeben. Die Kategorie „Bestes Festival National“ wird vom Publikum gevotet.

Am 24. September ist es dann so weit und die Gewinner werden im Rahmen des Reeperbahnfestivals im Hamburger Imperial Theater vergeben. Kleiner Eindruck aus dem letzen Jahr gefällig?



Ihr seht schon, alles ein wenig bodenständiger, verplanter und ohne Tam Tam - also genau so, wie wir es mögen.

Die nominierten für den Helga! – Award 2015
Rührigste Festival-Crew
Appletree Garden
Melt! Festival
Open Flair

Überzeugendste Festivalpremiere
A Summer’s Tale
Lollapalooza
Parookaville

Brillantester Sound
Melt! Festival
Rock im Park
Serengeti

Leidenschaftlichste Festival-Performance
Beatsteaks / Winterthurer Musikfestwochen!
Savages / Haldern Pop
Woman / c/o po

Bestes Festival National (Publikums-Voting)
Parookaville
Nature One
With Full Force


Bildquelle: festivalguide.de | Der HELGA