Entdeckt
gameon_gregloesch_fl
Dienstag, 05. Januar 2016, 11:00 Uhr

Games, auf die wir uns 2016 freuen

Der Spiele-Guide

Auch dieses Jahr wird es wieder genug graue Tage geben, um sich durch Pixelwelten spielen zu können. Auf welche Spiele wir uns freuen dürfen, haben wir euch mal zusammen geschrieben.

Doom
doom off
Kettensägen und Blut – das ist Doom zusammengefasst. Schon 2008 wurde die Fortsetzung des Klassikers angekündigt, das hat aber offensichtlich ein bisschen länger gedauert. Erst dieses Jahr gibt es nun also die Rückkehr des Ego-Shooters.

Erscheint: im 2. Quartal
Bildquelle: bethsoft.com

No Man’s Sky

nomanssky offMehr als fünf Milliarden Jahre soll man brauchen, um alle Welten und Planeten von No Man’s Sky zu erforschen. Wie das geht? Alles, was sich durch die Welten bewegt, ist computergeneriert. Die bunten Landschaften des Games wird es für Playstation 4 und PC geben. Wenn das Spiel hält, was Screenshots versprechen, könnte das der Ausnahmetitel des Jahres werden.

Erscheint: Juni
Bildquelle: No Man's Sky

Quantum Break
quantumbreak ingameDer letzte Feinschliff am Third-Person-Shooter hat etwas länger gebraucht, denn eigentlich war der Release schon letztes Jahr geplant. Worum es geht: Ein Zeitreiseexperiment an der fiktiven Riverport Universität in den USA läuft schief und bringt damit Gegenwart und Zukunft durcheinander.

Erscheint: 5. April
Bildquelle: Ingame

The Legend Of Zelda

Es dürfte kaum ein Kind der 80er- und 90er-Jahre geben, das Zelda nicht wenigstens schon einmal gehört hat. Dieses Jahr soll angeblich ein neues Game für die Wii U erscheinen. Bisherige Previews versprechen eine bisher nicht gesehene Grafik für die Konsole.

Erscheint: hoffentlich noch wirklich dieses Jahr


Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
dishonored2 4playersDer Trailer verspricht schon einmal eine hervorragende Grafik, die uns ins tropische Karnaca entführt. Dort erwartet uns diesmal kein Multiplayer-Modus, da sich die Entwickler komplett auf die Single-Player-Kampagne konzentierten. Was bleibt: Jeder kann entscheiden, ob er unbemerkt durchs Spiel schleicht oder sich blutig durch die Stadt kämpft.

Erscheint: im 2. Quartal
Bildquelle: 4players.de

Street Fighter V
streetfighter5 offDiktator M. Bison, Karatekid Ryu, Kung-Fu-Dame Chun Li und Supersoldatin Cammy kommen wieder auf die Bildschirme. Jeder darf seinen Gegner also wieder nach Belieben mit gelenkigen Moves vermöbeln. Auch bei dieser Version soll es immer wieder Updates und Erweiterungen geben – diesmal aber kostenlos.

Erscheint: 16. Februar
Bildquelle: Streetfighter V


South Park: The Fractured but Whole

Nachdem letztes Jahr das erste South Park-Spiel rauskam, soll dieses Jahr nachgelegt werden. Die Kugelköpfe müssen diesmal Verbrechen bekämpfen. Damit alles schön originalgetreu bleibt, sind die TV-Produzenten an der Entwicklung beteiligt.

Erscheint: angeblich noch dieses Jahr


Bildquelle: flickr | “Game On” by Greg Loesch | cc by 2.0