Entdeckt
club mob stuttgart_fbp
Freitag, 19. Februar 2016, 09:00 Uhr

Club Mob Stuttgart

Harder, Faster, Greener

Umweltschutz ist und bleibt in aller Munde und es gibt auch die verschiedensten Ansätze, um die Umwelt weiter zu schonen. Einen ganz neuen Ansatz bescheibt das "grün Tanzen".


Das Konzept


Bei dem so genannten Club Mob, der am 20. Februar in Stuttgart stattfinden wird, geht es darum, die Clubszene in der Stadt grüner zu gestalten.
Das bedeutet, dass mit Hilfe eines Energieberaters untersucht wird, an welchen Stellen Energie in einem Club eingespart werden kann. Das ist auch dringend nötig, wenn man bedenkt, dass manche Clubs so viel Energie verbrauchen, wie ein Einfamilienhaushalt in einem ganzen Jahr.
Ein kleines Beispiel: Auf ein Jahr hochgerechnet verbraucht ein durchschnittlicher Club in etwa 120.000 kWh. Das entspricht einem Jahresverbrauch von über 30 Drei-Personen-Haushalten. 

Euer Abend

Der Club Mob Abend beginnt für euch am 20.02. um 20 Uhr mit einem Warm Up in der Temporary Concept Mall FLUXUS. Dort gibt es nicht nur kreative Cafés, Bar oder Impro-Kunst zu bestaunen, sondern auch die Möglichkeit Toba Borke und Pheel live zu erleben.
Der perfekte Rahmen also, um auf die Themen der Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in Clubs aufmerksam zu machen.
Anschließend geht es für euch um 23 Uhr zum eigentlichen Club Mob im Freund & Kupferstecher, wo euch DJ CUTHEAD empfangend wird.
Ein Teil der Einnahmen des Abends werden anschließend in die sinnvollsten Projekte investiert, unter anderem wäre das die Anschaffung von energieeffizienten Scheinwerfern.

► Hier kommt ihr zu der offiziellen Facebook Seite


Name*
Ungültige Eingabe

PLZ / Stadt*
Ungültige Eingabe

*
*Pflichtfeld

Geburtsdatum*
Bitte gebe ein gültiges Datum ein

Tel Nr*
Ungültige Eingabe

E-Mail*
Bitte gebe eine gültige E-Mail Adresse ein

Teilnahmebedingungen akzeptiert*
Ungültige Eingabe



Bildquelle: Facebook