Entdeckt
flohmarkt-cover
Montag, 18. April 2016, 15:10 Uhr

Die Flohmarkt-Saison ist eröffnet!

Ein kleiner Überblick

Braucht ihr noch Kleinigkeiten oder sogar Möbel für eure neue Studentenbude? Oder vielleicht wollt ihr genau das los werden! Wir zeigen euch wo...

Die Sonne lässt sich endlich wieder öfter blicken, Blümchen schmücken die Wiese und die Nase fängt an zu jucken… Der Frühling ist da! Zu einem perfekten Frühlingsgefühl gehören aber natürlich auch die Flohmärkte. Zum Glück wird es jetzt früh morgens schon hell und man kommt leichter aus dem Bett, denn die Stände auf dem Flohmarkt sind schnell besetzt – und ebenso schnell umringt von den Besuchern. Doch wenn man mal zu spät dran ist, macht es auch kaum was, immerhin findet spätestens das Wochenende darauf auch schon der nächste Flohmarkt statt. Wir haben für euch eine kleine Liste von den größeren Flohmärkten vorbereitet, die in nächster Zeit so anstehen.

München

Der Erlebnisflohmarkt Riem

Der Flohmarkt in München Riem ist einer der größten in ganz Deutschland. Mit gut 1000 Flohmarkt-Freunden am Tag ist der Flohmarkt vor allem was für Frühaufsteher. Von Kleidung, Spielzeug über Bücher, CD's bis zu antiken Waren findet man dort so gut wie alles. Für die jungen Besucher (wobei jung ein dehnbarer Begriff ist, wie wir finden) gibt es unter anderem auch eine Hüpfburg, auf der die Kinder sich austoben können während die älteren Geschwister und Eltern entspannt shoppen können. Am 23.04. geht es bereits ab 06.00 Uhr los und die Schatzsuche endet auch erst um 16.00 Uhr. Falls das Wetter schlecht werden sollte, dann macht euch keine Sorgen: Bis zum 28.05 findet der Flohmarkt jeden Samstag statt.

Flohmarkt im Olympiapark

Der altbekannte Flohmarkt in der Parkhafe im Olympiapark ist ganzjährig geöffnet. Jeden Freitag und Samtag könnt ihr auf 35.000 Quadratmetern in den Flohmarktbann gezogen werden. Es gibt über 450 Aussteller von 07.00 bis 16.00 Uhr. Der Flohmarkt wird vom Bayerischen Roten Kreuz verantaltet und versorgt auch mit Imbiss-Buden und WC-Anlagen.

One more time - Zeitreise der Jukebox

hier mal etwas ganz Besonderes: In der Reithalle wird am 23.04. und 24.04. ab 10 Uhr eine Zeitreise durch die 30er bis 70er Jahre veranstaltet. Es werden Jukeboxen, Schallplatten, Flipperautomaten und vieles mehr ausgestellt und verkauft. Essen und Getränke gibt es auch im 50er Jahre-Stil und Fahrer von Oldtimern sind herzlich eingeladen ihre Legenden auszustellen. 

Nachtflohmarkt im WANNDA CIRCUS

Am 23.04. eröffnet der WANNDA CIRCUS und präsentiert den schönsten Nachtflohmarkt Münchens. Man kannn nicht nur Künstler und Artisten bewundern sonder auch zu der Musik tanzen, mit Freunden trinken und natürlich über den Flohmarkt trödeln. Von 16.00 bis 00.00 Uhr hat der Circus geöffnet und kostet 3,- Euro Eintritt.
Ein Nachtbiergarten gehört natürlich auch dazu und steht allen Besuchern zur Verfügung.

Der Midnight Bazar

Es ist nicht nur ein Flohmarkt, sondern auch eine Location die Clubambiente verspricht. Mit viel Live-musik und Shows, so wie Bars und leckerem Essen vom Grill ist das Programm richtig rund. Ein sehr professionell organisiertes Event dass so gut wie jedem entspricht. Das alles nur für 3,- Euro Eintritt von 17.00 bis 24.00 Uhr im Postpalast. Auf jeden Fall der coolste Nachtflohmarkt Münchens!


Stuttgart

Flohmarkt am Karlsplatz

Vom 16. April bis zum 11. Mai vergnügt euch der Karlsplatz jeden Samtag mit einem tollen Flohmarkt. Begebt euch in eine nostalgische Reise und stöbert zwischen Raritäten, Schnäppchen und Vergessenem. Das Angebot verändert sich jede Woche und wird dadurch auch nicht langweilig.

Flohmarkt am Unigelände

Am 7. Mai von 07.00 bis 17.00 Uhr findet an der Universität Vaihingen ein Flohmarkt in und um das Unigelände statt. Mit den jugendlichen Klamotten entdeckt ihr neue Trends und könnt wiederrum eure verkaufen. Außerdem gibt es dort genug Zeit neue Freundschaften zu knüpfen und die Uni kennen zu lernen.

Flohmarkt am Feuersee

Am 14. Mai von 9.00 - 16.00 Uhr auf dem Platz am Feuersee findet der Flohmakt von Stuttgart West statt. Man entdeckt die unterschiedlichsten Stände: Von Mode, Acessoires und Deko bis zu elektronischen Geräten findet ihr alles zum Schnäppchenpreis.
Zwischen 7.00 - 8.30 Uhr kannst du selber einen Stand aufbauen für 12,- Euro.

Fliohmarkt feuiersee
Bildquelle: AgenturWalter.com

Würzburg
Floh- und Trödelmarkt auf den Mainwiesen

Auch in Würzburg geht die Flohmarkt Stimmung los, am 7. Mai sogar schon um 6 Uhr auf der Talavera. Falls ihr euren eigenen Stand aufbauen wollt, müsst ihr euch vorher nicht anmelden.

Fashion Flohmarkt

In der Posthalle in Würzburg gibt es am 24.04 von 14.00 bis 18.00 Uhr einen Fashion Flohmarkt für Mädls und Jungs. Shoppingsüchtig, aber ständig neu kaufen geht gar nicht?  Dann seid ihr genau richtig. Mistet euren Kleiderschrank aus und verkauft an eurem Stand, den ihr auch mit eurer besten Freundin/Freund teilen könnt. 22,- Euro pro Stand und 2, - Euro Eintritt in das Zelt. Natürlich könnt ihr auch zu angenehmen Preisen neu einkaufen.


Augsburg

Flohmarkt Universitätsviertel Augsburg


In Augsburg kann man nicht unbedingt sagen, dass die Flohmarkt Saison losgeht, denn eigentlich gibt es das ganze Jahr über jedes Wochenende Flohmärkte. Zum Beispiel den Flohmarkt im Universitätsviertel, wo es zusätzlich zum Außengelände sogar noch eine beheizte Halle gibt. Egal ob Sommer oder Winter, hier könnt ihr jeden Freitag und Samstag zwischen 10 und 16 Uhr auf Trödelsuche gehen.

Nachtkonsum Augsburg

Am 22.04 von 17.00 - 23.00 Uhr findet der Nachtflohmarkt im Kongress am Park statt. Eintritt ist jeweils 3,- Euro uns Standgebühren betragen 11,- Euro. Der Flohmarkt hat hippe, trendige Klamotten und Styles von Jugendlichen für Jugendliche.

Nürnberg
Trempelmarkt in der Altstadt

Am 13. und 14. Mai könnt ihr das Vergnügen haben, auf einem Flohmarkt zu schlendern, der eine wirklich schöne Lage hat. Es herrscht eine tolle Atmosphäre und ihr könnt rund 4.000 Händler antreffen.
Fun Fact: Der Trempelmarkt ist Deutschlands größter Innenstadtflohmarkt.



Nürnberg's großer Nachtflohmarkt

Saisonwechsel! Die Somemrklamotten von letzten Jahr gefallen nicht mehr? Dann raus damit! Alles ausmisten und verkaufen.
Am 22.04 von 19.00 bis 00.00 Uhr könnt ihr auf dem 800 Quadratmetern großen Nachtflohmarkt feilschen. Für Essen, Getränke und Musik im Löwensaal ist gesorgt.

Regensburg

Dultplatz Flohmarkt

Am 15.04. von 10 bis 16 Uhr vergnügt euch ein breitgefächerter Flohmarkt auf dem Dultplatz. Neuware strengstens verboten!

Hallenflohmarkt

Am 23.04. findet wie jeden Samstag der Hallenflohmarkt von der Firma Fritz statt. Seit 16 Jahren gibt es den Markt in der fast 2000 Quadratmeter großen Halle nun schon. Verkauft werden gute Trödel und Antiquitäten - Neuwaren sind kaum vertreten. Die Halle ist übrigens in drei Bereiche aufgeteilt: Die ersten beiden Bereiche sind für feste Händler und im dritten Bereich wechseln die Händler wöchentlich. Es bleibt also spannend und abwechslungsreich!


So, nun ab auf die Schatzsuche mit euch!


Bildquelle: flickr | "Cars" von Martin Abegglen | by-sa 2.0