Entdeckt
White Noise
Freitag, 13. Mai 2016, 12:25 Uhr

Das White Noise feiert Eröffnungsparty

Lang erwartet in Stuttgart

Heute öffnet der White Noise Club endlich seine Türen! Lange mussten wir warten, aber nach etwas hin und her dürfen wir uns nun endlich freuen. Booker Manuel Klink erzählt uns, warum es etwas gedauert hat und was nun ansteht.

Aber man fragt sich, was denn eigentlich das Problem war, dass das Opening dauernd verschoben werden musste. Na klar, es lag am Beton! Acht Tage nämlich musste der zu spät gelieferte Beton trocknen, dann konnte es erst weiter gehen mit der Technik und dem Einräumen des ganzen Gastro-Zubehörs. Bedeutete: die Eröffnungsfeier, die eigentlich für den 20. April geplant war, musste immer wieder verschoben werden, bis es nun drei Wochen später endlich passiert: Heute findet das lang ersehnte Opening vom White Noise Club in Stuttgart statt!

Traurig über die Herauszögerung war Booker Manuel Klink schon, immerhin hatte er schon starke Acts an Land gezogen, um die Eröffnung entsprechend zu feiern. Klar, dass da sein Booker-Herz erheblich blutet, vor allem weil er an der Umsetzung des Clubs bereits seit über zwei Jahren arbeitet. Nun endlich kann er aber loslegen und sich ganz darauf konzentrieren richtig gute Künstler zu finden und nach Stuttgart zu bringen.

whitenoise manuel
Booker Manuel Klink auf der Baustelle

So ganz ohne mussten wir aber die letzten Tage nicht zurechtkommen: die Wartezeit konnte man sich nämlich in der Bar des White Noise kurztrinken. Sie ist direkt im Gebäude gegenüber und gehört zum Gesamtkonzept White Noise. Während es im Club komplett elektronisch und amtlich zur Sache gehen soll, kann man zum Verschnaufen einfach über den Hof in die Bar laufen und dort ruhigere Sounds auf die Ohren bekommen. Dazwischen ist der große Innenhof, der im Sommer mitgenutzt werden soll. Ein einzigartiges Konzept, dass das Schwabenzentrum wiederbeleben soll. Die Lage direkt in der Innenstadt an der U-Bahnhaltestelle Rathaus ist jedenfalls schon einmal ein gutes Argument vorbeizuschauen. Und da ja nun sicher ist, dass wir nicht länger auf heißen Kohlen sitzen müssen, sondern unser Tanzbein geschüttelt werden darf, gibt's eh nichts mehr, das dagegen spricht - also: ab zur Eröffnung!

Und das wird's in den nächsten Tagen geben:

► Heute macht Mic Donet vor, wie die zukünftigen Abende im White Noise zelebriert werden!
► Am 13. Mai kommen Midas 104.
► AM 14. Mai sind Good to know you mit LeBron am Start.

und viele viele mehr!

Check it out HERE

Bildquelle: facebook | White Noise