Entdeckt
marienplatzfest_jw
Mittwoch, 22. Juni 2016, 10:39 Uhr

Marienplatzfest

Kleines Festival in Stuttgart-Süd

Stadtviertelfeste haben in Stuttgart Tradition. Dieses Wochenende feiert der Stuttgarter Süden beim Marienplatzfest. Mit dabei sind einige hörenswerte Liveacts…

Eigentlich gilt der Marienplatz in Stuttgart schon lange als heimlicher Lieblingsplatz vieler 0711er. Warum? Leckeres Eis, das Café Galao ums Eck und irgendeinen Freund trifft man meistens auch dort. Und dann ist da ja noch dieses Marienplatzfest. Wenn das heute beginnt, dann ist es bereits das fünfte Mal, dass die Betonwiese in Stuttgart-Süd zu einem bunten Musikfestival wird. Bis Sonntagabend gibt es wieder volles Programm, Essensstände und viele Menschen an einem Ort.

Natürlich sind die vier Tage auch dieses Jahr wieder voller Musik. Das Besondere ist, dass man auf dem Fest immer Künstler findet, von denen man bisher nur als eingefleischter Fan gehört hat. Also alles andere als die bekannten Festivalbands.

Dieses Jahr sind unter anderem mit am Start:

Heidi Happy aus Luzern (Donnerstag, 21 Uhr)




Trad. Attack aus Tallinn (Freitag, 21 Uhr)




Francesca Lago aus Mailand (Samstag, 19 Uhr)




Sailing Conductors aus Berlin (Sonntag, 17 Uhr)



Damit die Anwohner trotz Fest in Ruhe schlafen und die Besucher weiter feiern können, gibt es von Donnerstag bis Samstag jeden Tag ab 22:30 Uhr eine Silent Disco. Jeder bekommt gegen 1 € Pfand einen Kopfhörer und kann den Live DJ quasi direkt im Kopf erleben.

Alle Facts
Wo? Marienplatz, Stuttgart-Süd
Wann? Donnerstag, 23. bis Sonntag, 26. Juni 2016
Kostet? Nichts!

► Das ganze Programm findet ihr auf der Website des Marienplatzfests.

Bildquelle: egoFM