Entdeckt
27595453030_84dde4bc77_z
Freitag, 24. Juni 2016, 11:00 Uhr

What the f***?

Briten googeln, was passiert, wenn sie die EU verlassen würden.

Gestern schlossen die Wahllokale gegen 23 Uhr deutscher Zeit. Heute morgen wurde bekannt: Yes zum Brexit. Und dann alle Briten so: Häh? Was bedeutet denn das eigentlich? Bisschen spät. Leider.

Brexit. Großbritannien ist raus aus der EU. Wie genau das abläuft und was das bedeutet, weiß keiner so richtig. Blöd nur, dass der Brexit jetzt eben beschlossene Sache ist und noch ein bisschen blöder, dass ein großer Teil der Briten wohl jetzt erst anfängt, sich darüber zu informieren.

Google Trends verzeichnet seit gestern Abend einen 250 prozentigen Anstieg innerhalb des Vereinigten Königreichs im Bezug auf die Google-Anfrage "Was passiert, wenn wir die EU verlassen?".

brexit

Der irische Pass scheint übrigens seit heute morgen auch ein ziemliches Google-Thema der Briten zu sein. Weil huch, dem Brexit seine Yes-Stimme zu geben, hat ja tatsächlich Konsequenzen.

irish


Bildquelle: Flickr | Jose Manuel Mota | Sad Day #brexit by cc 2.0