Air New Zealands neuer Reiseplaner

Air New Zealands neuer Reiseplaner

Mit Emojis deine Urlaubsroute finden

Neuseeland - da denkt man an Kiwis (also die Vögel) und die unglaublich vielfältigen Landschaften aus Der Herr der Ringe. Eigentlich sollte das Motivation genug sein, um den nächsten Urlaub auf der Pazifikinsel zu verbringen. Das sahen die Verantwortlichen von Air New Zealand anscheinend anders...

Deshalb haben sie die Kampagne #emojijourney gestartet, um ihre wunderschöne Insel als Reisedestination noch weiter zu bewerben. Das Mittel der Wahl dabei sind Emojis. Ja richtig gehört, der Fluch und Segen unserer digitalen Kommunikation soll nun auch unseren Urlaub bestimmen.

Um deine perfekte Reiseroute durch Neuseeland zu planen, musst du nichts weiter tun, als ein paar Emojis angeben, die dir um Urlaub wichtig sind und das System zeigt dir wo du hinfliegen solltest. In unserem Fall waren das: der Noten Emoji, für die musikalische Untermalung unserer Reise, der Wein Emoji, weil es keinen Gin Tonic Emoji gibt, der Kamera Emoji, fürs Instagame und der cool Emoji, because what's cooler than being cool? Ice cold! whooo! Alright, alright, alright, alright, alright, alright, alright, alright...
Das ist unsere Reiseroute.

Der Kacke-Emoji führt dich übrigens zur Toilette am Mackinnon Pass auf dem Milford Track. Die Toilette mit dem besten Ausblick in ganz Neuseeland. You’re Welcome!



Bildquelle: "VW Kombi com emojis" von Mark Hillary | flickr | CC BY 2.0

Design ❤ Agentur zwetschke