München im Freizeitstress

München im Freizeitstress

Mit Vergnügen München bloggt

Schon Pläne fürs Wochenende? Wandern, Mountainbiken, an den See fahren? Die Kollegen von Mit Vergnügen plädieren ja fürs Daheim bleiben.

Denn am Wochenende darf doch auch mal Entspannen angesagt sein, oder nicht? Druck machst du dir unter der Woche schon genug. Aber was, wenn die kleine Stimme in deinem Kopf sagt:
"Das Wetter wird schön, man könnte doch mal wieder...".

Under pressure - dank Social Media

Dazu dann noch die vielen Fotos auf Facebook und Instagram von Sport-Junkies, naturverbundenen Wander- und Camping-Freunden oder dem "feeling motivated"-Post der Kommilitonin, die schon morgens am Schreibtisch sitzt und alle Vorlesungen der letzten Woche zusammenfasst.
Schließlich gibt es so viel zu tun und zu machen - das Wochenende muss voll ausgenutzt werden.

Und schon ist es da, das schlechte Gewissen. Und die Angst vor der beiläufigen, aber doch über deine Coolness entscheidenden Frage am Montag:
"Und? Was hast du so am Wochenende gemacht?"

Fürchte nicht, du bist nicht allein. Anja von Mit Vergnügen München hat sich ihren Ärger zum Thema Freizeitstress mal von der Seele geschrieben. We like!

Design ❤ Agentur zwetschke