Heldenmarkt

Heldenmarkt

- Sponsored Content -

Nachhaltigkeit in allen Lebensbereichen. Mit alle meinen wir auch wirklich alle. Was man ausser gute Sachen kaufen machen kann, verraten wir euch hier.

Wie leben wir eigentlich? Wie ernähren wir uns? Was kaufen wir ein?
Welche Auswirkungen hat unser tägliches Handeln? Alles Fragen, die wiederkehrend unsere Gedankengänge kreuzen. Sei es, dass das schlechte Gewissen in uns durchbricht, wir uns in einer tiefen Diskussion mit Freunden befinden oder im Supermarkt hin- und hergerissen sind, ob wir uns jetzt für die Bio -Tomaten oder die Billigvariante entscheiden.

Der Heldenmarkt ist eine Messe, die Bewusstsein für Nachhaltigkeit schaffen will. Die Nachhaltigkeit direkt unter die Menschen bringen will. Die mit ästhetischer und technischer Kreativität, mit ausgefallen Materialien, interessanten Vorträgen und bunten Workshops viele Besucher lockt.

Den Heldenmarkt findet dieses Jahr deutschlandweit in sechs Städten statt. Er erfreut sich dabei richtiger Beliebtheit und an Ausstellern mangelt es auch nicht, ganz im Gegenteil. In München sind die Stände bereits komplett ausgebucht, so viele innovative Projekte gibt es.

Hach, wir könnten noch weiter schwärmen und philosophieren. Aber jetzt mal konkret:
Man kann beispielsweise sein kaputtes Handy selbst reparieren, erfahren wieviel "Natur" in Naturkosmetik steckt, welches Licht für die eigenen vier Wände am meisten Sinn macht, an einem Tauschkreis teilnehmen, vegane Kochshows besuchen und erfahren, wie urbanes Imkern funktioniert.

Und das ist nur eine Auswahl der ganzen angebotenen schönen Sachen. Schaut mal hier, was es sonst noch alles Schönes gibt. Auf dem Heldenmarkt werden nicht nur erwachsene Menschen bedient, sondern alle.
Für die Kleineren bietet die Messe auch allerlei: Papier schöpfen, schminken, rätseln. 

Natürlich macht das ganze noch mehr Freude, wenn es auch noch etwas zu essen gibt: Gutes Bio-Catering. Untermalt wird der Gaumenschmaus auch noch zusätzlich von DJs. Damit kommt Input und Inspiration und genau davon kommt besserer Lebensstil.

Wir haben uns mit Lovis Willenberg, dem Geschäftsführer vom Heldenmarkt, unterhalten:



Der Heldenmarkt kommt 2014 in insgesamt sechs Städte:

München | 08.-09. März | ab 10 Uhr | Postpalast
Ruhr | 21.-23. März | ab 10 Uhr | Jahrhunderthalle
Hamburg | 14.-15. Juni | ab 10 Uhr | Altersdorfer Sporthalle
Frankfurt | 04.-05. Oktober | ab 10 Uhr | Bockenheimer Depot
Stuttgart | 25.-26. Oktober | ab 10 Uhr | Alte Kelter Fellbach
Berlin | 15.-16. November | ab 10 Uhr | Postbahnhof

Design ❤ Agentur zwetschke