Wer ist eigentlich nicht Banksy?

Wer ist eigentlich nicht Banksy?

Und: Müssen wir's überhaupt wissen?

Wenn man sich auf eines in dieser verrückten Welt verlassen kann, dann dass es in regelmäßigen Abständen eine neue Munkelei zu Banksys wahrer Identität gibt. Der neueste Verdacht: Robert Del Naja von Massive Attack.

+++EIL+++
Banksy ist Rob, Robin oder Robert Banks.

+++EIL+++
Banksy ist Robin Gunningham.

+++EIL+++
Banksy ist eine ganze Gruppe.

+++EIL+++
Banksy ist eine Frau.

+++EIL+++
Banksy ist eine ganz Gruppe, die von Frauen ins Leben gerufen wurde.

Und jetzt gerade ganz aktuell:

+++EIL+++
Banksy ist eine Gruppe, dessen Kopf Robert Del Naja von Massive Attack ist (eine ausführliche Theorie findet ihr ►HIER. Kurze Zusammenfassung: Der Autor Craig Williams findet es schon irgendwie komisch, dass verdächtig oft Banksy-Graffitis in genau den Städten auftauchen, in denen Massive Attack gerade entweder ein Konzert gegeben haben oder im Studio an neuer Musik arbeiten. Besonders relevant für die Theorie ist auch die Tatsache, dass Del Naja eine einschlägige Graffiti-Vergangenheit hat).

Diese Liste ist auch nur ein kurzer Auszug der Vermutungen über mögliche Personen/Geschlechtern/Gruppen, die sich hinter dem Street Artist Banksy verstecken könnten. Die Dunkelziffer an Munkeleien ist ungefähr tausendmal so lang - während der (etwas nüchternen) Banksy-Ausstellung in München raschelte der Blätterwald zum Beispiel noch sehr laut, hinter Banksy würde sich ein Duo verstecken. Schließlich hätten die Veranstalter mit den beiden höchstpersönlich geredet...

Wie dem auch sei. Jedesmal ist das Bohei groß, wenn wieder eine neue Theorie das Licht des Internets erblickt. Und klar: Menschen mögen es auch einfach gar nicht, solche Dinge nicht zu wissen. Aber jetzt mal ganz nüchtern gefragt: Was passiert, wenn tatsächlich eines Tages herauskommt, wer hinter Banksy steckt?
Die komplette Mystik ginge verloren, dass Banksy letztlich nicht mehr wäre, als ein Künstler/ Kollektiv/ Wasauchimmer, der/das mit Schablonen durch die Städte rennt und Wände mit kritischen besprüht. Der Hype wäre weg.

Und mal davon abgesehen: Erinnern tut das Heckmeck um Banksy irgendwie an das hier...

Design ❤ Agentur zwetschke