5.000 Quadratmeter für Münchens Ideen

5.000 Quadratmeter für Münchens Ideen

Info:

Beginn: 00:00 Uhr
Kategorie: Kultur
Veranstalter: Infanterie 14 Infanteriestraße 14
Das alte Hochschulgebäude für Design in der Infanteriestraße 14 soll für einen begrenzen Zeitraum zum Schauplatz origineller und interessanter Ideen werden. Ein Wettbewerb läuft gerade dafür an.
Unter dem Motto „5.000 Quadratmeter für Münchens Ideen“ werden die fünf Stockwerke des ehemaligen Schulgebäudes mitten in Schwabing-West zu kreativen Schauplätzen bis Herbst 2019 umfunktioniert. Für einen bisher einmaligen Ideenwettbewerb stellt der Münchner Projektentwickler Bauwerk das Gebäude Kunstschaffenden, aber grundsätzlich Jedem mit einer guten Idee zur Verfügung. Bis zu insgesamt 5.000 Quadratmeter auf fünf Etagen in unterschiedlich großen Räumen stehen für die Umsetzung temporärer Ideen zur Verfügung. Gleich aus welchem Bereich – Bildung, Kunst, Kultur, Musik, Spiel, Sport, Start-up oder als Nachbarschaftstreff – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. 
„Als Projektentwickler sind wir auch Stadtgestalter. Wir wollen dieser Verantwortung nicht nur mit anspruchsvoller Architektur und funktionierenden Wohnkonzepten nachkommen, sondern bereits Mehrwerte schaffen, bevor ein Neubauprojekt steht: Infanterie14 soll ein Ort der Kreativität und des Austauschs werden. Wir freuen uns auf die Ideen der Münchner“, sagt Roderick Rauert, geschäftsführender Gesellschafter der Bauwerk Development GmbH.

Mit dem Graffiti-Künstler Matthias Köhler aka Loomit, dem Chefredakteur des Magazins MUCBOOK Marco Eisenack und Jürgen Enninger, dem Leiter des Kompetenzteams Kultur- und Kreativwirtschaft, und weiteren Größen hat sich eine fachkundige Jury zusammengefunden, die die beste Idee küren werden. 

Es bleibt spannend 

Noch bleibt es spannend, was im Herbst 2019 Mitten in Schwabing-West, eingebettet in das historische Umfeld des ehemaligen Kasernenviertels nahe dem Olympiaparks, entstehen wird. Die alte Designhochschule in der Infanteriestraße 14 scheint bis auf fließend Wasser und einer Heizung ideal für die Umsetzung temporärer kreativer Ideen. 100 Räume und der Innenhof werden dann für ein breites Publikum zugängig sein. 

Ob Workshops, Kunstinstallationen oder laufende Musik - noch kann man nicht wissen mit welchen Ideen der Gewinner des Wettbewerbs das zweckgebundene Preisgeld von bis zu 15.000 € für die Realisierung der Idee nutzen wird.
Da es absolut keine Einschränkungen als Bewerber gibt, bleibt abzuwarten ob das Publikum die Idee von Einzelpersonen, Vereinen, Unternehmen, Kreativen und Kunstschaffenden, Kindergarten-, Schüler-, Studenten- oder Seniorengruppen zur Zwischennutzung der Infanterie 14 
im Herbst 2019 betrachten darf. 

Bis zum 10. Juli besteht noch die Chance seine Ideen einzureichen.

Nähere Informationen zum Ideenwettbewerb findest du auf der Website des Projekts.

Info:

Beginn: 00:00 Uhr
Kategorie: Kultur
Veranstalter: Infanterie 14 Infanteriestraße 14
Zur Facebook Veranstaltung

Weitere Veranstaltungen

HGich.T
20
Sep 2019
21:00 Uhr
HGich.T
World Cleanup Day Munich
21
Sep 2019
11:00 Uhr
World Cleanup Day Munich
Dope Lemon
21
Sep 2019
20:00 Uhr
Dope Lemon
Stars
22
Sep 2019
21:00 Uhr
Stars

Design ❤ Agentur zwetschke