Loyle Carner (AUSVERKAUFT)

Loyle Carner (AUSVERKAUFT)

Info:

Beginn: 20:00 Uhr
Kategorie: Konzert

Muffathalle

Zellstr. 4
81667 München
Mit seinem zweiten Album Not Waving, But Drowning kommt Loyle Carner nach München - und wir nehmen dich mit!


Zu gut um wahr zu sein?

Wenn er nicht so furchtbar nett und sympathisch wäre, könnte einem das Saubermann Image von Loyle Carner ja schon fast auf die Nerven gehen. Er verehrt seine Mama (auf seinen Alben, in seinen Musikvideos, auf seinem Facebook Profilbild und überhaupt) hält nichts vom Sex, Drugs & Rock'n'Roll und hat eine Kochschule für Kinder mit ADHS gegründet.

Dahinter steckt aber nicht etwa clevere PR, sondern immer eine persönliche Geschichte.

Bei Loyle Carner (übrigens ein selbstironischer, der Legasthenie geschuldeter Buchstabendreher aus seinem echten Nachnamen Coyle-Larner) wurde selbst ADHS diagnostiziert. Er hat im Laufe der Zeit zwei Wege gefunden, seine Energie produktiv zu kanalisieren: Kochen und Musik. Beides findet sich auf seinem zweiten Album Not Waving, But Drowning wieder, das am 19. April erschienen ist. Gleich zwei Songs, "Ottolenghi" und "Carluccio", sind seinen Lieblingsköchen Yotam Ottolenghi und Antonio Carluccio gewidmet.

Mama ist die beste

Neben seiner Leidenschaft für das Kochen und die Musik ist für Loyle Carner wohl seine Mama Jean der größte Halt. Ihr ist der Albumopener "Dear Jean" gewidmet und sie wiederum richtet sich im letzten Song des Albums "Dear Ben" an ihren Sohn. Somit rahmt Jean Anfang und Ende des Coming-Of-Age-Albums Not Waving, But Drowning. Im Musikvideo zu "You Don't Know" spielt sie sogar selbst mit.



Seiner Mama hat Loyle Carner die gute Erziehung zu verdanken. Er findet es komsich, wenn Männer wie Jay Z nicht mit einer Frau zufrieden sein wollen. Bei Loyle Carner geht es da bodenständiger zu: Er spielt mit dem Gedanken, sich einen Hund zu holen und für ihn ist es das Größte, dass er eine Freundin hat, die ihn liebt. Das hat er sich schon immer gewünscht und fände er es ganz schön blöd, sich das mit schnellen Frauen auf Tour zu vermasseln.

Hach, das ist schon ein guter, der Loyle Carner. Ende des Jahres kannst du ihn mit seinem zweiten Album Not Waving, But Drowning in der Muffathalle live erleben. Karten gibt's für 28€ im Vorverkauf und 34€ an der Abendkasse. Oder aber du füllst das Formular aus und sammelst wie Loyle viele Punkte auf dem Karmakonto, dann kommt das Glück bestimmt zu dir und wir nehmen dich mit!

Info:

Beginn: 20:00 Uhr
Kategorie: Konzert
Muffathalle

Muffathalle

Zellstr. 4
81667 München

Weitere Veranstaltungen

Weihnachtsmarkt auf der alten Utting
23
Nov 2019
16:00 Uhr
Weihnachtsmarkt auf der alten Utting
Wouahou - alternatives Winterdorf 2019
29
Nov 2019
16:00 Uhr
Wouahou - alternatives Winterdorf 2019
European Outdoor Film Tour 19/20
09
Dez 2019
20:00 Uhr
European Outdoor Film Tour 19/20
Thees Uhlmann & Band
10
Dez 2019
19:00 Uhr
Thees Uhlmann & Band

Design ❤ Agentur zwetschke