A Tale Of Golden Keys, Philomenas Tailors & Jakob Mayer

A Tale Of Golden Keys, Philomenas Tailors & Jakob Mayer

Die Lokalhelden der Woche

Nicht mal 3000 Einwohner finden sich im fränkischen Eckersmühlen. Ist zwar klein - dafür hat das Örtchen eine Band beheimatet, die in Berlin und Hamburg schon ganz schön gefeiert wird: A Tale Of Golden Keys.


In dieser Woche dabei:

A Tale Of Golden Keys

In München oder Stuttgart stehen Bands sehr oft vor einem ziemlich nervigen Problem: Proberäume sind rar und sollte man einen finden, darf man meist ein Bündel Geld dafür hinlegen. Da haben die drei Herren von A Tale Of Golden Keys eine bessere Lösung gefunden. Die Musiker wohnen zwar alle in Nürnberg, ihr gemeinsamer Raum findet sich jedoch im putzigen Eckersmühlen. Denn dort steht ein altes Haus, das der Oma des Schlagzeugers gehört und in dem ordentlich Rambazamba gemacht werden darf.
Wobei die melancholische und angenehme Musik der Franken gar nicht Lautstärke und Bass braucht - eher Ruhe, einen entspannten Abend allein und vielleicht sogar etwas Einsamkeit.


A Tale Of Golden Keys machen schon eine gute Weile gemeinsam Musik und haben in dieser Zeit schon einiges erlebt und vor allem reichlich positive Rückmeldung bekommen. So haben sie sogar schon eine Zeit lang mit dem wegweisenden Indielabel Grand Hotel Van Cleef aus Hamburg zusammengearbeitet und sich von ihnen eine Tour organisieren lassen. Kann auch nicht jeder von sich behaupten!

Am Sonntag sind die Nürnberger bei Maria in der Sendung Lokalhelden zu Gast und werden ein wenig mit ihr über das neue Werk Shrimp sprechen - und auch über die anstehende Tour, die die Band in einige egoFM Städte bringt:

23.03.18 NÜRNBERG, Z-Bau
24.03.18 WÜRZBURG, CAIRO
19.05.18 MÜNCHEN, Milla

Mehr über A Tale Of Golden Keys findet ihr außerdem

HIER auf deren Homepage oder
DORT auf der Facebookseite.

Philomenas Tailors

Sechs Musiker aus Augsburg, die unter anderem Kontrabass, Klavier und Saxophon mitbringen - das sind Philomenas Tailors aus Augsburg. Die Musiker, die schon mit Django3000 auf die Bühne durften, vereinen auf wunderbare Weise Indie-Folk und Jazz-Pop und packen noch ein wenig Singer-Songwriter-Passagen dazu. Hört rein, danach geht's euch gut. Versprochen.

Gut, ne? Mehr davon hört ihr dann am Sonntag. Oder ihr informiert euch vorab - nämlich

HIER auf der Facebookseite.

Jakob Mayer & Freunde

So - zu guter Letzt wollen wir euch noch von einem Konzert berichten, das mit Sicherheit einen Besuch wert ist. Schon allein, weil Jakob Mayer unter anderem auf der Bühne steht und da haben wir ja die Erfahrung gemacht, dass das verdammt lustig ist. Am 14. März wird der Musiker nach München ins Heppel & Ettlich kommen und zwei Kollegen dabei haben, nämlich Jason Bartsch und Lampe. Geht hin, wird euch im Gedächtnis bleiben!

Vorgeschmack gibt's hier:

 
Und was zu liken ►DORT.

Design ❤ Agentur zwetschke