Privataudienz: Ilgen-Nur

Privataudienz: Ilgen-Nur

Eine Stunde mit ihren Lieblingssongs und den Geschichten dazu

Von 20:00 bis 21:00 Uhr übernimmt Ilgen-Nur das egoFM Studio. Eine Stunde lang spielt sie ihre liebsten Songs und erzählt die Geschichten dazu. Die Wiederholung gibt's am Sonntag von 10:00 bis 11:00 Uhr.

Die junge Stuttgarterin Ilgen-Nur (ja, das ist ihr echter Name) hat alle Hände voll zu tun diesen Sommer: Sie spielt auf insgesamt 19 Festivals. Darunter auch einige unserer Lieblingsfestivals wie dem Maifeld Derby, Modular oder Golden Leaves. Mit Anfang 20 hat Ilgen-Nur es mit nur sechs Songs in ihrer Diskographie und ihrer authentischen Art unter die vielversprechendsten Newcomer in Indie-Deutschland geschafft.

Zwischen dem ganzen Stress hat sich die Wahl-Hamburgerin glücklicherweise bei uns im Studio eingefunden, um uns eine ganze Stunde lang einen Einblick in ihre musikalische und persönliche Welt zu geben. 




Tracklist:

Sunflower Bean - Twentytwo
Neil Young - Razor Love
Soko - Diabolo menthe
Courtney Barnett - Need A Little Time
Udo Lindenberg - Riskante Spiele
Tocotronic - Das Geschenk
Girlpool - 123
The Düsseldorfer Düsterboys - Teneriffa
Elliot Smith - Say Yes
Nina Simone - New World Coming
Ariel Pink - Another Weekend
Sean Nicholas Savage - I Love You Goodbye

Design ❤ Agentur zwetschke