Privataudienz: William Fitzsimmons

Privataudienz: William Fitzsimmons

Eine Stunde mit Lieblingssongs und den Geschichten dazu

Von 20 bis 21 Uhr übernimmt einer der sympathischsten Gäste, die wir je zu Gast hatten, das egoFM Mikrofon!

William Fitzsimmons ist die Sanftnatur per se. Und das, obwohl der Singer/ Songwriter aus Pittsburgh eine ziemliche Kacke durchmachen musste: Kurz nachdem er sein neues Album fertig gestellt hat, beichtet ihm seine Frau, dass sie eine Affäre hat - mit Williams engem Freund und Produzenten des Albums. Scheiße, was machst'n da! Für William ganz klar: Das komplette Werk wird in die Tonne geschmissen und prompt an neuen Songs gearbeitet.

Das Ergebnis Mission Bell wird am 21. September 2018 veröffentlicht. Die Songs, die wir daraus bisher zu hören bekommen haben: unfassbar einfühlsam.


Tracklist: Die Privataudienz mit William Fitzsimmons

Manchester Orchestra - The Alien
Aimee Mann - You Never Loved Me
Taylor Swift - Delicate
Tom Petty - American Girl
The National - Green Gloves
Nick Drake - From The Morning
Mark Kozelek - Love At First Feel
Phoebe Bridgers - The Gold
Lori McKenna - People Get Old
James Taylor - Enough To Be On Your Way



Die Wiederholung der Privataudienz gibt's am Sonntag von 10 bis 11:00 Uhr.

Design ❤ Agentur zwetschke