25 Jahre Muffatwerk

25 Jahre Muffatwerk

Das Muffatfestspiel zum Geburtstag

Vor 25 Jahren wurde die damalige Utopie eines Kulturzentrums „Muffathalle“ zur Realität. Seitdem ist dieser schöne Ort aus München nicht mehr wegzudenken...

Wir sagen Happy Birthday allerliebste Konzertlocation und treuer Begleiter an unserer Seite!

Damals die Mehrheit im Münchener Stadtrat erkannt, dass die Stadtgesellschaft einen neuen Ort braucht, an dem junge Kulturen und junge Künstler auf eine urban, interkulturell und international ausgerichtete Stadtbevölkerung treffen kann und dafür das heutige Muffatwerk auf den Weg gebracht.
Im Sommer '93 war es dann soweit: die Muffathalle wurde eröffnet! Und das allertollste dabei war damals wohl die Auswahl des Standorts:
Nicht irgendein abgelegener Standort am Stadtrand, nein im Herzen von München und direkt an der Isar, neben der Ludwigbrücke. Umringt von den großen Nachbaren wie Münchner Philharmonie, Volksbad, Deutsches Museum und Bayerischer Landtag.

Auch für uns ist das ein Grund extra groß mit anzustoßen. Viele wunderbare Tage, Abende und Nächste haben wir schon mit und im Muffatwerk verbracht. Seien es die gemeinsamen egoFM feste oder unzählige Konzerte von großen bis zu kleinen Musikentdeckungen. Danke dafür liebes Muffatwerk und ein Prost auf euch!

Dieses Jubiläum muss gefeiert werden

Anlässlich des Jubiläums gibt's von Ende Juli und dann schwerpunktmäßig von Ende August bis Mitte September das Muffatfestspiel!

Das Muffatwerk – so darf man sicher behaupten – ist eine der wichtigen kulturellen Einrichtungen, die in den letzten Jahrzehnten in München neu entstanden sind. Großen Anteil daran hatten und haben sowohl die lokalen und internationalen Künstler – die aus über 100 Ländern kommend – hier aufgetreten sind, als auch die Besucher, die gerne ins Muffatwerk kommen, um Neues zu sehen, Bekanntes zu verfolgen und neben der Freude an Kunst und Kultur, nicht vergessen die Welt kritisch zu hinterfragen.

Um diesen ganzen lieben Menschen und euch Danke zusagen, wird gleich einige Wochen am Stück gefeiert.

Den Startschuss machen Ladysmith Black Mambazo am 21. Juli 2018. Danach gibt es bis September jede Menge  wunderbare Konzerte, Events, Aufführungen und Festivals.
Wir nehmen euch natürlich zu jedem einzelnen mit, um gemeinsam feiern zu können.

Hier bekommt ihr eine Übersicht über die einzelnen Geburtstags-Feten:


Samstag, 21.07.: Ladysmith Black Mambazo im Ampere
Mittwoch, 25.07.: Bokanté feat. Michael League, Chris McQueen, Bob Lanzetti (all members of Snarky Puppy)
special guest: Bassekou Kouyate & Ngoni ba in der Muffathalle
Freitag, 27.07.: Noche de Cumbia
Live: Chico Trujillo, Los Mirlos, Sara Hebe, La Inédita mit DJ Alberto & DJ´s Rupen & Basseba (Fiesta de Cumbia Infernal), All Area
Dienstag, 28.08.: Isar Slam Special, Poetry Slam Städte-Battle München vs. Berlin in der Muffathalle
Fr 31.08. bis So 02.09.: {un][split} Micro Performance and Macro Matters in der Muffathalle
Donnerstag, 06. & Fr 07.09.: Hofesh Shechter Company - Grand Finale in der Muffathalle
Freitag, 07.09.: Drums Off Chaos im Ampere
Samstag, 08.09.: Einstürzende Neubauten in der Philharmonie
Dienstag, 11. & Mi 12.09.: Robyn Orlin & Albert Khoza in der Muffathalle
Freitag, 14.09.: Celebrating Hip Hop Life
Afrob feat. Tribes of Jizu, Main Concept, Crack Ignaz, Naru, MCNZI, step2diz,
NBNP Soundsystem, Reimemonster, Grasime + Weltuntergäng
All Areas
Sonntag, 16.09.: Julien Baker support: Becca Mancari im Ampere
Mittwoch, 19.09.: Les Négresses Vertes MLAH Tour 2018 im Ampere


Und das Beste kommt zum Schluss! Obwohl das Muffatwerk Geburtstag hat, wirst du beschenkt!

Als kleines, nein als richtig fettes Zuckerl gibt es exklusiv 25 Festivalpässe für 25 jahre Muffatwerk.


Das heißt mit diesem Pass könnt ihr auf alle alle alle Konzerte und Events im Rahmen dieses Festivals gehen! Haaaaalllooo: wie gut ist das denn?

Bewirb dich einfach über das Formular hier unten:

Design ❤ Agentur zwetschke